pc problem

In diesem Bereich kann all das geschrieben werden, was nichts mit Penspinning zu tun hat!

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 12:33

Hey leute ich hab ein problem ! ich habe eigentlich nen recht guten pc doch im spiel hängt er sich auf nichts reagiert und ich muss mal wieder wie immer den stecker ziehen ! ! !

Am start zeigt er an das eine sogennante boot.ini fehlt keine ahnung auf jedenfall ist er an ganz normal

Ich mache TS an und dann Warcraft III zocke ca 10 -35 minuten dann isser der heangen geblieben !!! hab den pc aufgemacht entstaubt teile wieder eigestezt !

so dann gings 2 tage dann ist der wieder dow

Meine fragen warum stürzt er ab ?

Hat es was mit der boot.ini zu tun ?

was ist eine boot .ini ?

Haben wir hier nen inforatiker oder so ??? !!!!

brauche schnell hilfe !!!

Dabke !!!

bin in panik und nervös

Benutzeravatar
Baum
Beiträge: 530
Registriert: 06.03.07 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von Baum » 03.08.09 12:35

Also friert der Bildschirm ganz ein?
Wenn das der Fall ist, dann kann es was mit der Grafikkarte zu tun haben.
Oftmals verfängt sich sehr viel Staub in den Kühlern und die Graikkarte wird zu heiß.
Versuch mal den ganzen Staub aus deinm Pc zu bekommen.
Mfg Baum

It´s gonna be legen - wait for it - dary

Benutzeravatar
Madman
Beiträge: 339
Registriert: 07.09.08 14:17
Penspinner seit: 7. Sep 2008
Postleitzahl: 70188
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: pc problem

Beitrag von Madman » 03.08.09 12:43

Guten Tag,
Zuersteinmal nein ich bin kein Infor(m)atiker =) jedoch meine ich dass ich mich recht gut auskenne.
@Vorposter: Also Entstaubt hat er ja. also wirds weniger dadran liegen.

Also tritt dieses Problem nur bei wc 3 auf?
Und wenn ja mit bluescreen? oder friert er einfach nur ein ?
Also bei mir ist es bei wc3 immer so, wenn ich meinen pc neu installiere und somit WC3 auch dann hab ich nach 10-20 min immer einen blue screen. In diesem Fall muss man bei den Optionen von WC3 einfach bei Sound den Output sound oder sowas in der Art umstellen. Danach hats bei mir geklappt.

Und die Boot.ini hilft dem PC beim starten. Er gibt fest was vorgenommen wird (soweit ich weiss)
Kannst ja einfach mal danach googeln, findet man sicher einiges.

grüße

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 13:14

wioe gesagt der pc ist sauber (sehr sogar)
auf jedenfall nein ich habe keinbluescreen ....

doch er mfriert einfach ein ... dann lasse ich den pc 10 minuten frezzet und dann zieh ich den schtecker ..

Kann es helfen wen ich die festplatte vormatiere =? vielleicht ist es ein virus ?

Benutzeravatar
Madman
Beiträge: 339
Registriert: 07.09.08 14:17
Penspinner seit: 7. Sep 2008
Postleitzahl: 70188
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: pc problem

Beitrag von Madman » 03.08.09 13:24

Hmm Festplatte würde ich erstmal in ruhe lassen.
Versuch mal deine Grafikkarte rauszunehmen und wieder reinzustecken (falls nicht getan).
Wenn das nicht hilft, leih dir mal von deinem Vater/Kumpel/Verwandten oder sonst wem eine andere Grafikkarte aus. Leistung muss nicht enorm sein, hauptsache Warcraft läuft.

Benutzeravatar
WaddleDee
Beiträge: 99
Registriert: 28.09.08 00:23
Postleitzahl: 64546
Land: Deutschland
Wohnort: Mörfelden (Nähe Frankfurt)

Re: pc problem

Beitrag von WaddleDee » 03.08.09 13:32

ich habe ein sehr änliches problem:
stürzt er wirklich nur bei warcraft ab oder auch nach längerer zeit einfach so? läuft der ton noch kurz weiter, hängt sich dann aber auch auf? wenn ja, dann haben wir das gleiche problem
ich habe schon das versucht: sauber gemacht, auslastung verfolgt, temperaturen verfolgt und treiber kontrolliert (also geupdatet und so...)
ich dachte erst es wäre überhitzung aber das ist nicht mehr sehr warscheinlich, da er mitlerweile auch so (ohne die graka zu belasten) hängenbleibt

ich zögere die festplatte zu formatieren, weil wenn das problem weiterhin besteht kann ich gar nichts mehr mit dem pc machen (ich wüsste dann zwar, dass es ein hardware-probem wäre aber das hilft mir ja dann auch nicht mehr)

die abstände in denen er bei mir hängenbleibt variieren aber wenn er hängenbleibt und ich ihn wieder hochfahre verkürzt sich die zeit bis zum hängenbleiben extrem

ps: bin in solchen sachen sehr unerfahren aber eig sollte alles so stimmen :B
- No balls were hurt in the making of this post
Ich kopiere mit Leidenschaft
Database

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 13:55

ne ich verzwifel der pc ist sehr alt (5 einhalb jahre).

Ich hab wie egasgt alles versuch ... pc trile raus ud wieder rein ...

Meine neuste lage war so .
Ich hab mittem kumpel at gezockt .

Dann haben wir den gegner pwned auf einmal ist mein pc gefrezzzt die typen hör ich nicht mehr.
Manchmal scheißt mein pc auch im chat einfach so ab O.o ohne das ich zocke ich hab heute nen sehr guten und aktiven clan gemacht falls hier nochjemand zocken sollte und nen clan suchst kann er mich per pn anschreiben.

Das problem hab ich bei allen games wie CSS , s4league, dungeon siege , etc .....

Was sollte ich nun tu n? also ich habe mir schon nen neuen pc ausgesucht.
Aber ich warte und mach alles um den hier zu rettenm was soll ich tun ?? ...

Also entweder pc formatieren (festplatte) oder keine spiele spielen O.o !!!!!

man ich brauche hilfe kacke XD

Benutzeravatar
WaddleDee
Beiträge: 99
Registriert: 28.09.08 00:23
Postleitzahl: 64546
Land: Deutschland
Wohnort: Mörfelden (Nähe Frankfurt)

Re: pc problem

Beitrag von WaddleDee » 03.08.09 15:28

meiner kommt auch an die 4 jahre ran
ich meine das mit dem sound so:
(beispiel css) er bleibt während "geht in deckung" hängen (genauer gesagt bei "geht"), er wiederholt immer wieder "geht" und dann nach 10 sek wiederholt er immer "in deckung" (dann ist ende)
(beispiel musik) er bleibt hängen, ich höre noch 3sek die musik weiter, dann wiederholt sich kurz was, es geht kurz weiter aber dann wiederholt er endgültig immer wieder das selbe

wenn es bei dir auch so ist, dann scheint es wirklich das selbe zu sein
- No balls were hurt in the making of this post
Ich kopiere mit Leidenschaft
Database

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 15:30

ach ne ... bei mir ist alle frezzet ... ^^ sogar der sound bleibt stecken garnichts ich hör die leute im TS nicht mehr die hören mich auch nicht etc ....

Benutzeravatar
gorgos
Beiträge: 1174
Registriert: 03.11.07 16:21
Penspinner seit: 3. Nov 2007
Postleitzahl: 12621
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von gorgos » 03.08.09 15:40

Also wenn dein PC häufig ohne Grund abstürzt, ist es wahrscheinlich ein Hardwareproblem. Es kann aber auch ein Softwareproblem sein. Da dein PC ohnehin schon sehr alt ist, empfehle ich dir, formatier einfach mal deine Festplatte und dann installier Windows neu. Wenn du wichtige Dateien vorher auf einer externen Festplatte speicherst, sollte das ja kein Problem sein.

Wenn du dann immer noch Probleme hast, ist wahrscheinlich der CPU- oder Grafikkartenkühler kaputt. Könntest du dann mit Tools die Temperaturen messen und/oder den PC aufschrauben.

Edit: Achso und wegen der boot.ini: Die Datei enthält die Informationen zum Booten (logisch^^), also was gebootet werden soll. DIe Datei sollte unter "C:/boot.ini" zu finden sein. Guck mal nach, ob sie dort ist. (die datei ist versteckt, also vorher "Extras->Ordneroptionen->Ansicht->Alle Dateien und Ordner anzeigen) Ansonsten kannst du dir einfach selber eine erstellen:

Textdatei erstellen mit dem Inhalt:

Code: Alles auswählen

[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition"
So ähnlich sieht es bei mir zumindest aus. Du müsstest evtl. noch die Zahlen anpassen (je nachdem auf welcher Partition Windows installiert ist).

Dann die .txt in "boot.ini" umbenennen. ;)

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 17:10

Ok ich werde mein pc formatieren ! ^^

ich werde mir jetzt alle wichtigen daten etc aufschreiben ^^

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 03.08.09 19:27

Hey der pc ist formatier ich muss traiber nochmal installen doch als ich formatierte ging etwas schief also musste ich es 5 mal starten bis es geklappt hat da war immer schwerwiegender fehler und cd reinigen und sonewurst

Benutzeravatar
minaraku31
Beiträge: 91
Registriert: 07.07.09 10:36
Postleitzahl: 31191
Land: Deutschland
Wohnort: Algermissen , Landkreis Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von minaraku31 » 04.08.09 09:21

jop das problem hat sich erledigt

Benutzeravatar
moz
Beiträge: 358
Registriert: 05.02.08 17:33
Penspinner seit: 0-11-2007
Postleitzahl: 18356
Land: Deutschland
Wohnort: Pruchten, Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktdaten:

Re: pc problem

Beitrag von moz » 29.09.09 14:52

Ich nehm den jetz einfach mal als allg. PC Probleme Thread... es gibt ja inzwischen Tausend verschiedene :?

Folgendes Problem:
Normalerweise schreibt die Tastatur ja von alleine immer weiter wenn man eine Taste gedrückt hält (ich weiß dafür gibts n Namen). Aber genau das funktioniert iw bei mir nicht mehr.
Ich muss jetzt sowas immer von Hand einzeln tippen. Genauso mit dem Löschen. Da muss ich immer und immer wieder auf die Löschtaste (ich weiß auch die hat nen Namen :P) drücken.

Weiß einer ne Lösung?

€dit: Wiederholrate etc. sind alle hochgestellt
€dit2: :dash:

McDudelsaeck
Beiträge: 3591
Registriert: 04.06.06 22:59
Penspinner seit: 3. Jun 2006
Postleitzahl: 60528
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: pc problem

Beitrag von McDudelsaeck » 29.09.09 15:33

Stecker rausziehen und wieder einstecken, hilft bei mir zumindest immer.
Dieses Problem kann bei der Razer Lycosa auch hardwaretechnisch gelöst werden (habe das selbst aber mal lieber sein lassen):

http://www.artage.de/2008/03/10/razer-l ... -fix-them/

Antworten