PS-Schädlich für die Finger?

Wie fange ich an?
Welchen Trick lernt ihr gerade? Das Leben mit dem Stift....Erfahrungen...
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!

Schädlich?

Ja ich denke mal schon.
25
10%
Nein ich denke mal nicht.
187
76%
Woher soll ich das denn wissen??!
33
13%
 
Abstimmungen insgesamt: 245

Benutzeravatar
moz
Beiträge: 358
Registriert: 05.02.08 17:33
Penspinner seit: 0-11-2007
Postleitzahl: 18356
Land: Deutschland
Wohnort: Pruchten, Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktdaten:

PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von moz » 16.02.09 17:28

Hallo GPC,
neuerdings Sagen meine Eltern immer zu mir (meine Stiefmutter ist Physiotherapeutin)
das Penspinning schädlich für die Finger sei O_o. Ich würde später Athrosen in den Fingergelenken bekommen!!? Ich sag dann immer: "Hallooo? Bin ich Bergsteiger?"
Aber ich frag mich ob das wahr ist oder ob es sie einfach nervt und sie keinen Grund finden mir das zu sagen. :?
Was meint ihr?
mfg moz
Zuletzt geändert von moz am 17.02.09 18:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sLAYER
Beiträge: 322
Registriert: 24.09.08 15:44
Penspinner seit: 24. Okt 2008
Postleitzahl: 67278
Land: Deutschland
Wohnort: Bockenheim/in der nähe von worms
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von sLAYER » 16.02.09 17:47

denke ich nicht, dann müsste ja klavier spielen usw auch negative folgen für die finger haben.
außerdem müsste man ja schmerzen haben oder so.

naja in ein paar jahren wird sich das klären :wink:

Selle
Beiträge: 239
Registriert: 25.11.08 14:26
Penspinner seit: 14. Nov 2008
Postleitzahl: 47495
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Selle » 16.02.09 17:51

Ich denke NOCH nicht...

aber auf längerer zeit schon

Benutzeravatar
MauTer
Beiträge: 74
Registriert: 02.06.08 13:46
Postleitzahl: 49770
Land: Deutschland
Wohnort: Herzlake
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von MauTer » 16.02.09 18:32

dann müsste ja klavier spielen auch die finger schädigen und eiz trainiert man ja die fingerfährigkeit damit
oder gibt es einen penspinner der Atrosen hat???
meiner meinung nach ist es das gegenteil
mfg MauTer
Bild
R.I.P GIGA TV

Benutzeravatar
Herbie
Beiträge: 515
Registriert: 26.10.08 13:21
Penspinner seit: 2. Aug 2008
Postleitzahl: 47495
Land: Deutschland

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Herbie » 16.02.09 18:38

Nein Penspinning ist doch nicht schädlich wenn dann nur im positivem Sinne, dass es gegen irgendwelche verkrampfungen hilft. Was sollte daran denn schädlich sein? :?

Benutzeravatar
Rose
Beiträge: 116
Registriert: 22.12.08 21:15
Penspinner seit: 8. Dez 2008
Postleitzahl: 41069
Land: Deutschland
Wohnort: Mönchengladbach

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Rose » 16.02.09 18:41

Das mit den Arthrosen wurde mir auch gesagt.
Glauben tu ichs nicht :)
Hoffe hier wird sich jemand melden der Ahnung hat!
Verdammt Interessante Frage o.Ô
Zuletzt geändert von Rose am 17.02.09 20:19, insgesamt 1-mal geändert.

Selle
Beiträge: 239
Registriert: 25.11.08 14:26
Penspinner seit: 14. Nov 2008
Postleitzahl: 47495
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Selle » 16.02.09 18:43

1. Was sind Atrosen?
2. Vllt werden die Gelenke später steif oder so^^

Benutzeravatar
HARIBO
Beiträge: 51
Registriert: 29.12.08 17:44
Postleitzahl: 24576
Land: Deutschland
Wohnort: Bad Bramstedt
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von HARIBO » 16.02.09 19:22

wenn mans gaanz doll übertreibt vllt aber ich denke die ersten jahre ist es net schädlich sondern eher fördernd für das fingergefühl :klug:
aber wie gesagt wenn mans übertreibt also richtig übertreibt kanns schon bestimmt schädlich sein :wink:
das sagt euch
HARIBO
...lol...
Minwoo FAN!!
Pumphead FAN!!
DontKnow FAN!!

jeder der mich bei ICQ adden will tut das^^ ja los worauf wartet ihr?? :idea:
ach ja meine nummer^^: 402-449-960

Benutzeravatar
Scientius
Beiträge: 191
Registriert: 13.10.08 22:57
Penspinner seit: 12. Okt 2008
Postleitzahl: 8706
Land: Schweiz
Wohnort: Kanton Zürich
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Scientius » 16.02.09 20:11

Nur mal so, es heisst Arthrose.

Arthrosen kann man nicht von zu häufiges Benutzen von Gelenken bekommen (zumindest stand in Wikipedia nichts darüber). Und im Vergleich zu unserem alltäglichen Gebrauch der Fingergelenken ist Penspinning nur ein minimaler Zusatz.

Genauso gut könnte ich behaupten, dass Penspinning die obere Hautschicht abreibt und die Haut dann viel empfindlicher wird und wir so Fingerkrebs kriegen können :ugly:

Benutzeravatar
Dabbes
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.08 14:09
Penspinner seit: 8. Okt 2008
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Dabbes » 16.02.09 20:17

So ein Gespräch gab es glaub ich schonmal oO...
Ich glaub PS fördert den Knorpelaufbau zwischen den einzelnen Gelenken. Die Gelenke müssen immer wieder benutzt werden,damit sich mehr Knorpel bildet und das ist dann gesund :> Dann verkrampfen die Finger im Alter auch nicht so leicht. Das Geheimnis,warum es auch immer noch sehr tolle alte Klavierspieler gibt.^^
So oder ähnlich hab ich das jedenfalls neulich gelernt ;D
Music was my first love and it will be my last.
Music of the future and music of the past.

Benutzeravatar
Bloodraver
Beiträge: 102
Registriert: 23.04.08 13:53
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Bloodraver » 16.02.09 20:26

hi,

ich denke mal dass es teilweise auch auf die heftigkeit der fingerbewegungen ankommt... s777 so schnell wie weatherman wär glaub nciht mehr so gut für die finger xD aber ansich ist penspinning nicht dann schädlich wenn es übertrieben wird aber bei normalem penspinning wird wahrscheinlich erstmal ncihts passiere. was nach 10-... jahren nach penspinning mit den fingern ist wird wohl noch keiner so wirklich wissen xD kann man meiner meinung nach auch nicht genau sagen ob es sxchädlich ist oder nciht... ich glaub solange es nciht übertrieben wird ist es in ordnung^^

mfg blood

Benutzeravatar
IllDepence
Beiträge: 800
Registriert: 16.10.07 22:37
Penspinner seit: 0-10-2007
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von IllDepence » 16.02.09 20:31

Mir ist die "Nein"-Antwort zu heftig formuliert :ugly:
Wie wäre es mit "Ich denke nicht"?^^

Meine Meinung zum Thema:
Ich denke nicht, dass es schädlich für die Finger ist, solange man diese nicht überbelastet.
Mir tut zwar ab und an auch mal ne Sehne ziemlich weh, aber das legt sich immer nach ner viertel oder halben Stunde xD
"IllDependence"
- Stummelchen, Alucard, Matrix-Chan, Weatherman, Big, badura (De-Gather/Galileo-Beitrag), TotaLyZer0, Huy, RockStrongo, Bloodstone, ibd, _Michi_, F1r3Fly, Rose, Horstmalibu, SargTeX, Samuirai, Robert (PN), <TL3>, Nachoaddict

Benutzeravatar
Hastings
Beiträge: 464
Registriert: 26.08.07 17:00
Penspinner seit: 0- 8-2007
Land: Deutschland

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Hastings » 17.02.09 00:40

Ich hab irgendwo im Forum mal gelesen, dass einer in den osteuropäischen Foren von Spinnern gelesen hat, die durchs Spinnen von 50g Bleistäben ihre Fingerkraft stärken wollen. Dass sowas schädlich ist, ist offensichtlich. Ich denke, solange man nicht zu intensiv/lange mit zu schweren Stiften spinnt, und man nicht unter Schmerzen auf Teufel komm raus weiterspinnt (s. Hauptseite -> Tipps -> Richtiges Üben -> 10.), sollten keine negativen Effekte an der Hand auftreten.
Bild
UPSB | FPSB | JEB | KPSA | THPSC | HKPSA | PSH | TWPS | IPSB
SPSC | PPP | BPSC | BRPSB | SPSB | MyPSC | PPSC | LPSA | SPC | VnPSB
PSUK | SS | KzPSC | CLPS | PDS | NPDS | APC | NLPSC† | RPSC† | TPC†

KIMAvcrp
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.08 16:29
Penspinner seit: 25. Sep 2008
Postleitzahl: 38259
Land: Deutschland
Wohnort: Salzgitter bad
Kontaktdaten:

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von KIMAvcrp » 17.02.09 12:20

ich denke nicht dass es schädlich ist, sogar im gegenteil.
die finger werden ja mit der zeit imer beweglicher und auch im alter dan nicht si eingschrönkt,
außerdem wird die hand ja dursch gleichäßige bewegung darauf angepasst.
undeigentlich wodurch es zu schädigungen kommen kan ist doch eig nur dass der stift bei manchen tricks gegen die finger knlaat (passaround und so) vllt bildet sich da ja irgendwann mal hornhaut xd
und bonkura hat ka wie lange gesponnen und überhaupt keine athrose oder so.

mfG KIMA
P@sc@l hat geschrieben:@product: du willst mich einfach nur ärgern weil ich dich im battle geowned hab lol

Benutzeravatar
Bossley
Beiträge: 170
Registriert: 24.11.08 14:44
Penspinner seit: 1. Jul 2008
Land: Deutschland

Re: PS-Schädlich für die Finger?

Beitrag von Bossley » 17.02.09 14:33

ich denke das es am anfang schädlich sein kann, wenn man es nich gewohnt ist, und tricks wie sonic clip oder sowas übt, das könnt bestimmt auch mal ne entzündung geben (also so sehencheid-mäßig, ich weiß nich wie mans schreibt)
aber auf lange sicht...naja, denke ich eher nicht, es ist ja auch nicht eine so große belastung.
und ich hätte noch so eine nebenbeifreg zum thema, ist es auch schädlich wenn man mit den finger "knackst", oder ist es fürs pennspinning schädlich oder helfent, wie seht ihr das ?

Antworten