Pen-Design / Inlays

Nicht alle Stifte sind gleich gut zum PenSpinning.
Hier habt ihr die Möglichkeit zu diskutieren, welche Stifte zu gebrauchen sind.
Benutzeravatar
Sh1ma
Beiträge: 823
Registriert: 07.02.06 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sh1ma »

jo is auch ne gute idee irgendwas geheimes schreiben

oder für die lost fans wi mich die zahlen foge (4 8 15 16 23 42) reinmachen :D

Benutzeravatar
Vladimir
Beiträge: 413
Registriert: 02.02.06 23:07
Penspinner seit: 1. Feb 2006
Postleitzahl: 1100
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien

Beitrag von Vladimir »

Naja, das Teil kommt ja in den Stifft, da würde man die Werbung net so doll erkennen. ^^"
Die Zahlenfolge, hmm, naja, könnt man noch machen, fürs erste hab ich mal die Version:
[img]http://x7.putfile.com/2/4611222966.png[/img]
Zuletzt geändert von Vladimir am 16.02.06 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Go 4 Weltfrieden! :ugly:

Benutzeravatar
Sh1ma
Beiträge: 823
Registriert: 07.02.06 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sh1ma »

du bist ja nen richtiger inlay pro :D

das sieht echt cool aus, danke nochmal


*edit: kann mir jmd mal dieses programm erklären mit welchen tools man sowas in dem prog macht?

Benutzeravatar
StarsRevolt
Beiträge: 44
Registriert: 19.01.06 00:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von StarsRevolt »

Könnt mal jemand ein cooles Schwart-Weißes machen ? Werd mich mal die Tage auch wieder ein bissl dran versuchen... hab aber im Moment nurn Schwarz-Weiß-Laserdrucker :D
Die Kunst der Personalführung besteht darin, die Angestellten so schnell über den Tisch zu ziehen, dass sie denken die Reibungshitze sei Nestwärme.

Benutzeravatar
Vladimir
Beiträge: 413
Registriert: 02.02.06 23:07
Penspinner seit: 1. Feb 2006
Postleitzahl: 1100
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien

Beitrag von Vladimir »

So, hab hier ein paar VErsuche, such dir eins aus:

Original:
[img]http://x7.putfile.com/2/4611240940.png[/img]

Dann:
[img]http://x7.putfile.com/2/4611265012.png[/img]
[img]http://x7.putfile.com/2/4611273642.png[/img]
[img]http://x7.putfile.com/2/4611280499.png[/img]

Wenn dir das Muster nicht gefällt, kann ich ja ein anderes probieren.
Zuletzt geändert von Vladimir am 16.02.06 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Go 4 Weltfrieden! :ugly:

Benutzeravatar
StarsRevolt
Beiträge: 44
Registriert: 19.01.06 00:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von StarsRevolt »

Coole Sache... wenn ich morgen meine 2. Klausur geschrieben hab werd ich mirs dann implementieren ;)
Die Kunst der Personalführung besteht darin, die Angestellten so schnell über den Tisch zu ziehen, dass sie denken die Reibungshitze sei Nestwärme.

whitesnake
Beiträge: 61
Registriert: 10.02.06 07:39
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von whitesnake »

mal ne frage....ähm...für welche stifte sind die ganzen inserts eigentlich gedacht?! sieht mir nich nachm RSVP aus...das wär ein ganzes stückchen zu lang
Powered By: RSVP MX Flames and Aqua
[img]http://www.andheavymetalforall.com.br/g ... logo01.gif[/img]

Benutzeravatar
Sh1ma
Beiträge: 823
Registriert: 07.02.06 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sh1ma »

was is denn die standard inlay grösse wenn man ens für den RSVP machen will,
damit man gleich die richtige grösse bei photoshop einstellen kann

(welche tools benutzt du Vladimir?)

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4480
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

Kann man ja an andere Maße anpassen.
Welche brauchste denn? und für welchen Stift?
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Vladimir
Beiträge: 413
Registriert: 02.02.06 23:07
Penspinner seit: 1. Feb 2006
Postleitzahl: 1100
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien

Beitrag von Vladimir »

Sh1ma hat geschrieben:was is denn die standard inlay grösse wenn man ens für den RSVP machen will,
damit man gleich die richtige grösse bei photoshop einstellen kann

(welche tools benutzt du Vladimir?)
Ich verwend immer 17,5 * 3,5 bei einer Auflösung von 72 Pixels/Inch

Bei tools benutz ich meist das Scharf/weichzeichnen bzw. Verwischen und den Radiergummi mit verschiedenen Spitzen. Manchmal verwend ich auch Paint um noch etwas nachzubearbeiten oder für die Vorlage.
Go 4 Weltfrieden! :ugly:

Benutzeravatar
Sh1ma
Beiträge: 823
Registriert: 07.02.06 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sh1ma »

cool werd mich gleich mal an eins ransetzen :D

(für welchen stift machst du die inlays denn,weil die sind schon ziemlich lang)

Benutzeravatar
Vladimir
Beiträge: 413
Registriert: 02.02.06 23:07
Penspinner seit: 1. Feb 2006
Postleitzahl: 1100
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien

Beitrag von Vladimir »

Sh1ma hat geschrieben: (für welchen stift machst du die inlays denn,weil die sind schon ziemlich lang)
Ich mach sie deswegen so lang, damit sie auch in ja jeden Stift passen ;)
Notfalls kann man ja abschneiden, also lieber etwas zu viel.

Hab hier btw. ein neues, warte derweil auf Aufträge:

[img]http://x7.putfile.com/2/4611305715.png[/img]

Das Grundmuster und den COP hab ich mit Paint gemacht, dann nurnoch mit Photoshop aufgebessert. ^^
Zuletzt geändert von Vladimir am 16.02.06 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Go 4 Weltfrieden! :ugly:

Benutzeravatar
Sh1ma
Beiträge: 823
Registriert: 07.02.06 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sh1ma »

sieht nicht schlecht aus

da niemand neue auftäge gibt :D kannst du mir eins machen so in schwarz;rot mit japanischen zeichen(da steh ich voll drauf)

Benutzeravatar
Vladimir
Beiträge: 413
Registriert: 02.02.06 23:07
Penspinner seit: 1. Feb 2006
Postleitzahl: 1100
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien

Beitrag von Vladimir »

Ich hoffe das ist so in Ordnung:
[img]http://x7.putfile.com/2/4611325248.png[/img]
Zuletzt geändert von Vladimir am 16.02.06 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Go 4 Weltfrieden! :ugly:

Benutzeravatar
zerospirit
Beiträge: 60
Registriert: 19.01.06 20:43
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von zerospirit »

hmm ... mein druker ist schon seit einiger zeit defekt ... ich hab mir mal eins mit der hand gezeichent

am besten gehts auf nem dinA3 block find ich ... mit bleistift schön geschwungene kurven ziehen und dann schraffieren oder ausmalen mit farben etc ... es kommt ganz gut wen man die linien nochmal mit fineliner nachzieht und buntstifte zum ausmalen benutzt

danach mit teppichmesser zurechtschneiden und ap in den stift admit
... und es hat was persönliches ^^

viel spass bei der blastelstunde
peace

Antworten