Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht

Dieser Bereich ist für alle möglichen TV-Auftritte, Zeitungsartikel, Internetwerbungen, Radiosendungen, etc. gedacht.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!

Beachte unbedingt die Postregeln für diesen Bereich!
Antworten
Fabienne2000
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.19 13:41
Postleitzahl: 30169
Land: Deutschland

Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht

Beitrag von Fabienne2000 » 09.01.19 13:56

Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht!

Hallo Zusammen,

wir, vom LandesSportBund Niedersachsen, suchen eine/ einen Referent/in für einen Workshop am 29. Juni 2019 in Hannover. Die Teilnehmenden sollen Penspinning kennenlernen und einfache Tricks ausprobieren.

Das Honorar kann nach Absprache geklärt werden.

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe! :D

Kontakt:
LandesSportBund Niedersachsen e.V.
Abteilung Bildung
i.A. Manfred Seifert
Referent
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover

Telefon: 0511 1268-170
Telefax: 0511 1268-4170
E-Mail: mseifert@lsb-niedersachsen.de
Internet: www.lsb-niedersachsen.de

Fabienne2000
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.19 13:41
Postleitzahl: 30169
Land: Deutschland

Re: Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht

Beitrag von Fabienne2000 » 22.01.19 11:30

Hallo zusammen,
wir danken euch für eure schnelle Hilfe! Wir haben einen Referenten für den Tag gefunden!
Danke! Danke! Danke!

Benutzeravatar
Nashi
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 05.12.09 19:59
Penspinner seit: 0-10-2009
Wohnort: Buchhaim

Re: Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht

Beitrag von Nashi » 22.01.19 22:47

Hey, jetzt bin ich ja interessiert. Was macht ihr denn genau am 29.?
Buggrit, see if i don’t! Millenium Hand and Shrimp!

Fabienne2000
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.19 13:41
Postleitzahl: 30169
Land: Deutschland

Re: Referent/in für Penspinning-Workshop gesucht

Beitrag von Fabienne2000 » 23.01.19 07:52

Guten Morgen,
wir haben an diesem Tag einen Sommerempfang in der Akademie des Sports und wollen etwas anbieten, was bei uns noch nicht so verbreitet ist. Wir möchten den Teilnehmern ermöglichen in das Thema hinein zu schnuppern.

Antworten