Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

In diesem Bereich werden User-Treffen geplant.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
3A5
Beiträge: 390
Registriert: 03.04.10 18:47
Land: Deutschland

Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von 3A5 » 30.03.17 08:47

Ich habe 8 kiddos gesehen, wie am 29. März in Neustadt am Rübengebirge im Subway gechillt haben.

Wer war es ? Ich dachte PS wäre tot, aber anscheinend ist der Untergrund strong!

Benutzeravatar
Juzzle
Moderator
Beiträge: 605
Registriert: 02.05.12 12:58
Penspinner seit: 0- 0-2010
Postleitzahl: 68169
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Juzzle » 30.03.17 12:55

Ps ist tatsächlich nicht tot :D
youtube-channel

Lust auf eine aktive Penspinning-Whatsapp Gruppe? :arrow: Nummer per PN :spin:

Benutzeravatar
InfinityMass
Beiträge: 417
Registriert: 26.10.08 12:13
Penspinner seit: 14. Okt 2008
Postleitzahl: 22089
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von InfinityMass » 31.03.17 00:53

Wie cool! Warum hast du dich nicht dazu gesellt?

Benutzeravatar
Kaayaa
Beiträge: 345
Registriert: 19.07.14 11:57
Penspinner seit: 0- 0-2008
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Kaayaa » 31.03.17 14:27

is eigentlich voll interessant
hätt nich gedacht das sich nochmal 8 kinder zum spinnen treffen
is ja mehr als es aktive nutzer hier im forum gibt lol

Benutzeravatar
Susaki
Beiträge: 140
Registriert: 09.01.14 18:20
Penspinner seit: 23. Nov 2013
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Susaki » 31.03.17 22:32

es gibt mega viele anfänger zurzeit. die sind aber nicht im forum aktiv, sondern auf discord, instagram usw lol

Benutzeravatar
Keksloeffel
Beiträge: 22
Registriert: 08.05.16 17:00
Postleitzahl: 02956
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Keksloeffel » 02.04.17 20:49

obwohl auf discord gerade auch nicht so richtig viel los ist

Benutzeravatar
3A5
Beiträge: 390
Registriert: 03.04.10 18:47
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von 3A5 » 04.04.17 19:59

InfinityMass hat geschrieben:
31.03.17 00:53
Wie cool! Warum hast du dich nicht dazu gesellt?
bin zu hart schlecht geworden.

Benutzeravatar
Juzzle
Moderator
Beiträge: 605
Registriert: 02.05.12 12:58
Penspinner seit: 0- 0-2010
Postleitzahl: 68169
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Juzzle » 04.04.17 20:13

juckt doch keinen wäre doch cool für die gewesen
youtube-channel

Lust auf eine aktive Penspinning-Whatsapp Gruppe? :arrow: Nummer per PN :spin:

Benutzeravatar
Quimoxx
Beiträge: 63
Registriert: 06.03.16 21:32
Penspinner seit: 0- 4-2015
Postleitzahl: 1170
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Quimoxx » 04.04.17 20:52

Ich (als neuer Spinner) hätt´s cool gefunden wenn ein alter PS Hase sich zu mich und meinen 8 Spinning Kiddie Freunden dazusetzt und aus der alten Zeit erzählt!
Hättest sogar Werbung für´s Forum machen können
bester aktiver deutscher PSer -> https://www.youtube.com/channel/UCiDU0F ... subscriber
3A5 hat geschrieben:
06.12.17 22:27
hyato war überkrank.

Benutzeravatar
3A5
Beiträge: 390
Registriert: 03.04.10 18:47
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von 3A5 » 05.04.17 17:11

Quimoxx hat geschrieben:
04.04.17 20:52
Ich (als neuer Spinner) hätt´s cool gefunden wenn ein alter PS Hase sich zu mich und meinen 8 Spinning Kiddie Freunden dazusetzt und aus der alten Zeit erzählt!
Hättest sogar Werbung für´s Forum machen können
Hätte ich time gehabt mois, hätt ichs vielleicht gemacht. Wollte nur eben Sub gönnen und nach Hause. Aber ne fürs Forum brauch ich wohl keine Werbung machen. Die müssten es kennen, aber eben zu krass abgestorben hier alles.
Susaki hat geschrieben:
31.03.17 22:32
es gibt mega viele anfänger zurzeit. die sind aber nicht im forum aktiv, sondern auf discord, instagram usw lol
siehste mal. das ist komplett an mir vorbeigegangen

Benutzeravatar
Quimoxx
Beiträge: 63
Registriert: 06.03.16 21:32
Penspinner seit: 0- 4-2015
Postleitzahl: 1170
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Quimoxx » 05.04.17 20:23

3A5 hat geschrieben:
05.04.17 17:11
Hätte ich time gehabt mois, hätt ichs vielleicht gemacht. Wollte nur eben Sub gönnen und nach Hause. Aber ne fürs Forum brauch ich wohl keine Werbung machen. Die müssten es kennen, aber eben zu krass abgestorben hier alles.
.....

siehste mal. das ist komplett an mir vorbeigegangen
Da schau, genau das ist ja das Problematische. Das Forum hier wird von Leuten frequentiert, die aus einer anderen Internet Zeit kommen (und obwohl ich ein bisschen jünger als du oder die anderen Alteingessenen hier bin schließ ich mich da einmal mit ein), in denen Foren die größte und ergiebigste Quelle für Austausch und Erwerb von Informationen für Hobbies wie diesem unseren waren. Das ist heute einfach nicht mehr so. 90% der Leute die mit PS anfangen sind jünger als 18, daher großteils in der Schule, und verwenden das Internet ganz anders als ich vor 10 Jahren, wie ich meinen ersten Internetzugang am Computer meiner Mutter hatte, um mich in Magic TCG Foren anzumelden und Die Stämme zu spielen.
Für die sind Foren nix Wichtiges mehr, die entdecken PS auch nicht mehr irgendwie übers Internet sondern sehen jemanden auf Instagram, 9gag, etc. spinnen, suchen dann auf Youtube nach "Pen tricks" o.ä. und finden wahrscheinlich als Erstes Unofficials von Menowa, oder eines der hunderten Noob Tutorials zu den Basics. Mit ein bisschen Glück danach noch ins UPSB (wo vergleichsweise noch reger Verkehr herrscht) oder eben hierher, in eine tote Community die nicht mit der Zeit gegangen ist.

Versteh mich nicht falsch, ich persönlich finde das schade, da ich Foren immer noch für eine Community mit Zielen wie wir sie haben (eigenen Content teilen, mit anderen in Kontakt treten, Feedback erhalten) als am geeignetsten erachte. Aber tja, wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen.

Ich weiß persönlich von zumindest ein paar anderen Communitites (Spanien, Singapur, wahrscheinlich gibts noch mehr), dass sie deren Aktivität fast komplett auf Social Media verlegt haben und das Forum außer Acht lassen.
"Hol die Leute da ab, wo sie sind" fällt mir dazu ein.


Wollte jetzt gar nicht zwingend so viel schreiben, nur hab ich den Eindruck dass hier im Forum unglaublich viel der alten Zeit hinterher getrauert wird, tatsächliche Initiativen etwas zu ändern, oder überhaupt einmal das Verständnis dafür zu entwickeln, woran die geringere Anzahl an Neuankömmlingen liegen könnte, fallen aber eher gering aus. Leider. Ich würde auch lieber in einer Hochkonjunktur des PS spinnen, nicht in einer recht inaktiven Community. (Obwohl ja, wie Susaki und Juzzle schon gesagt bei uns auf Whatsapp was los ist und da auch schon ein paar Sachen gestartet wurden, aber das stellt natürlich keinen Vergleich zu der einstigen Aktivität hier im Forum dar)
bester aktiver deutscher PSer -> https://www.youtube.com/channel/UCiDU0F ... subscriber
3A5 hat geschrieben:
06.12.17 22:27
hyato war überkrank.

Benutzeravatar
Kaayaa
Beiträge: 345
Registriert: 19.07.14 11:57
Penspinner seit: 0- 0-2008
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Kaayaa » 05.04.17 22:23

das forum stirbt aus weil penspinning ausstirbt
der trend ist einfach vorbei

Benutzeravatar
Juzzle
Moderator
Beiträge: 605
Registriert: 02.05.12 12:58
Penspinner seit: 0- 0-2010
Postleitzahl: 68169
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Juzzle » 06.04.17 07:07

ne aussterben wird ps nicht
youtube-channel

Lust auf eine aktive Penspinning-Whatsapp Gruppe? :arrow: Nummer per PN :spin:

Benutzeravatar
Kaayaa
Beiträge: 345
Registriert: 19.07.14 11:57
Penspinner seit: 0- 0-2008
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von Kaayaa » 06.04.17 11:24

weiß ned wenn ichs mit 2008-2010 vergleich kommt mir das schon so vor

Benutzeravatar
3A5
Beiträge: 390
Registriert: 03.04.10 18:47
Land: Deutschland

Re: Wer war am 29. März Neustadt a. Rbg. Subway?

Beitrag von 3A5 » 06.04.17 17:37

ist ja nicht meine aufgabe das in die social media zu verlagern. bin ja auch schon 5 jahre oder so nicht mehr aktiv.

robert ist halt vor 5 jahren gegangen und seit 10 jahren inaktiv. kp. wer soll das machen, "findet" sich hier ja keiner, oder "fand" sich ja keiner, der IT mäßig da irgendwie mitmachen konnte/wollte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste