Neu(?): Infinity Extended Escape

Hier findet ihr alles über die fortgeschritteneren Tricks. Ihr solltet die Basics bereits können.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Antworten
Benutzeravatar
whitesnake
Beiträge: 61
Registriert: 10.02.06 07:39
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neu(?): Infinity Extended Escape

Beitrag von whitesnake » 26.04.06 22:21

ich hab den Trick einfach mal so genannt, hab ihn noch nirgends gesehen oder von einem trick der art gehört!

also es geht darum, um aus dem infinity Ext. wieder rauszukommen

was man können sollte: infinity Ext. (hoho) und ThumpSnap (wegen dem Catch)

also...man macht nen normalen infinity ext. und während der zwischen zeige- und mittelfinger die extended drehung macht (man hat also die hand flach vor sich) legt man ihn zwischen zeige und mittelfinger ab (genau in der "ritze" ^^ )... dann hat man ihn erstma zu liegen....
nun ballt man die faust (der stift muss liegen bleiben) und öffnet die hand wieder schnell und ruckartig... der stift müsste nun wie beim thumbsnap in die luft fliegen und sich drehen... nun noch catchen und fertig :D

comments please
Powered By: RSVP MX Flames and Aqua
[img]http://www.andheavymetalforall.com.br/g ... logo01.gif[/img]

Benutzeravatar
Rufushome
Beiträge: 121
Registriert: 20.04.06 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Deggendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Rufushome » 26.04.06 23:39

klingt auf jeden fall geil, habs mal ausprobiert, aber ich bekomms ned hin dass der stift dann auch schön hochfliegt wie er soll. aber ich hätt auch ne idee, wenns das noch ned gibt:
also infinity extended und dann die extended drehung. die bricht man dann aber ab wenn der stift senkrecht zu den fingern steht. jetzt pusht man mit 3 den stift so das er sich in der luft dreht und fängt ihn wie beim shadow wieder ein. wie klingt der? :)
Tastatur wurde nicht gefunden!
Bitte drücken Sie F1 für weitere Hilfe

Benutzeravatar
Lee
Beiträge: 887
Registriert: 13.04.06 21:33
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lee » 27.04.06 11:16

@Rufushome
das klingt wie der infinity release http://forum.penspinning.de/viewtopic.php?t=407

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4475
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert » 27.04.06 13:43

Ich denke das ist dem Snapflip 12 sehr ähnlich.
Etwas in der Art habe ich auch im UCPSB2 collab gemacht, nur dass ich dort aus einem Devil's Sonic komme...
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n » 27.04.06 15:10

der trick ist plausibel und gut, nur das mit dem hand schliessen und schnell wieder öffnen ist vll nicht so gut geeignet um den stift einen schönen flug zu verleihen, jedoch gibt es mehrere spinner (zum beispiel Kaoru, der macht das oft) aus dem ucpsb, bei denen ich mir folgende methode abgekuckt habe,

also: der stift kommt, je nach wunsch des spinners, nach einem trick seiner wahl, Shadow, sonic, Backaround o.a. zwischen 12 mit etwas mehr verlagerung auf 1 zum stehen. jetzt wird mit der spitze von 1 unter der spitze von 2 druck erzeugt und freigelassen, somit hebt sich 1 ruckartig wodurch der stift dann hoch fliegt und sich n paar mal dreht, ich mach ma n video...

http://media.putfile.com/Snapflip-12

Benutzeravatar
Rufushome
Beiträge: 121
Registriert: 20.04.06 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Deggendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Rufushome » 29.04.06 01:57

juhuu mein erstes video hab ich gemacht :)
hab mal den trick aufgenommen den ich angesprochen hab, wie findet ihrs? hab mir die idee von robert geklaut (also den aufbau vom video, wie deine auf der hp) ^^

http://media.putfile.com/infinity_nur_welcher

edit: ich hab mir nur gedacht ich fang ihn lieber so dass ich gleich nochmal nen infinity mache, dann bekomm ich sogar nen continues hin
Tastatur wurde nicht gefunden!
Bitte drücken Sie F1 für weitere Hilfe

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4475
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert » 29.04.06 11:58

eigentlich ganz gut, nur dass eine Pause kurz vor dem Wurf ist.... aber ist auch nicht so schlimm...
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Antworten