Fingerless Figure 8

Hier findet ihr alles über die fortgeschritteneren Tricks. Ihr solltet die Basics bereits können.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
moerkedal
Beiträge: 1063
Registriert: 14.05.06 18:58
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Fingerless Figure 8

Beitrag von moerkedal » 19.12.06 16:18

Fingerless Figure 8

wie soll das gehen?!?!
1...2...you know what to do...

Tags:

DaZogga
Beiträge: 2373
Registriert: 06.07.06 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von DaZogga » 19.12.06 16:58

Die Finger übt keinen Push aus.
Also einfach nur den Pen z.B. in T1 halten und dann durch Handbewegung den Pen zu einer Figure8-Bewegung bringen.
Morgen back ich, morgen brau ich und morgen stehl ich der Königin ihren Grip
Wer nicht kommt zur rechten Zeit muss spinnen was noch übrig bleibt

Benutzeravatar
Pumphead
Beiträge: 2053
Registriert: 12.01.07 18:20
Penspinner seit: 0- 1-2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Beitrag von Pumphead » 25.02.07 15:34

Ist doch bei normal Figure 8 genauso??? Ich versteh den Unterschied nicht. Bei Figure 8 gibts doch gar kein push ???
GPC verlassen und Ja ich penspinne immernoch

sathonmig
Beiträge: 4
Registriert: 29.10.06 01:11
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von sathonmig » 25.02.07 22:25

Okay. I think "fingerless" figure 8. That means the normal figure 8 should not involve swinging the hand; the hand stays still. Just move the fingers?

For fingerless, you don't move your fingers but your hands instead. So it would look like swinging. Hope that helps!

1.figure 8
2.fingerless figure 8
http://media.putfile.com/figure8
ryo japen

Benutzeravatar
Sin
Beiträge: 89
Registriert: 19.12.06 16:11
Postleitzahl: 48161
Land: Deutschland
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von Sin » 25.02.07 23:10

finde da gibst kein unterschied den figure 8 normal pusht man acuh net man macht das nur durch ne handbewegung ich glaub das beides das gliche ;)

DaZogga
Beiträge: 2373
Registriert: 06.07.06 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von DaZogga » 25.02.07 23:25

Nene normale F8 hat aufjeden Fall Fingerbewegung ;)
Morgen back ich, morgen brau ich und morgen stehl ich der Königin ihren Grip
Wer nicht kommt zur rechten Zeit muss spinnen was noch übrig bleibt

Benutzeravatar
Pumphead
Beiträge: 2053
Registriert: 12.01.07 18:20
Penspinner seit: 0- 1-2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Beitrag von Pumphead » 26.02.07 14:28

Okay aber im endeffekt benutzt man doch bei beiden Tricks die Finger. Mann muss ja schliesslich den Stift halten, ach ich find die Namensgebung einfach schei**e :?
GPC verlassen und Ja ich penspinne immernoch

Benutzeravatar
bendero
Beiträge: 2275
Registriert: 29.08.06 02:24
Postleitzahl: 79364
Land: Deutschland
Wohnort: nähe Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von bendero » 26.02.07 18:00

MCPumphead hat geschrieben: Mann muss ja schliesslich den Stift halten, ach ich find die Namensgebung einfach schei**e :?
naja das ist nicht richtig... natürlich braucht man die finger zum halten fingerless bedeutet einfach das der push nicht aus den fingern kommt ...
bei einem fl pass hat man den stift ja auch zwischen den fingern aber der schung/ push kommt eben nicht aus den fingern

ich finde die namensgebung sinnvoll weil es sich ja nur auf den push bezieht und der ist fingerless :wink:
Du willst ein Liebeslied , du kriegst mein
Liebeslied!

Benutzeravatar
Pumphead
Beiträge: 2053
Registriert: 12.01.07 18:20
Penspinner seit: 0- 1-2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Beitrag von Pumphead » 26.02.07 19:51

Aso. Weil Bei fl Ta norm/rev benutzt man keine finger. Aba jetzt hab ichs verstenden. Find trotzdem fingerless doof, other-push-method würde besser passen irgendwie so in der art :roll:
GPC verlassen und Ja ich penspinne immernoch

Benutzeravatar
Jinhjia
Beiträge: 68
Registriert: 24.11.07 13:33
Land: Deutschland

Beitrag von Jinhjia » 29.11.07 20:20

ich versteh das einfach imemr noch nciht...einen fingerless figure 8? also nur mit einem finger oder wie?

McDudelsaeck
Beiträge: 3591
Registriert: 04.06.06 22:59
Penspinner seit: 3. Jun 2006
Postleitzahl: 60528
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von McDudelsaeck » 29.11.07 20:33

Nein, da kommt die Drehung vom Figur 8 eben nicht durch Fingerbewegungen, sondern durch Bewegungen aus der Hand/dem Arm zu Stande.

Benutzeravatar
Rockabilly
Beiträge: 801
Registriert: 14.05.07 22:23
Penspinner seit: 0- 7-2007
Postleitzahl: 39110
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Rockabilly » 03.12.07 05:51

Pumphead hat geschrieben:Okay aber im endeffekt benutzt man doch bei beiden Tricks die Finger. Mann muss ja schliesslich den Stift halten, ach ich find die Namensgebung einfach schei**e :?
ich dachte ein trick i9st fingeless wenn man keinen finger zur hilfe benuzt um ihn auszufuehren...
das hiesse man muesste figure 8 mitter hand machen ( ohne die finger)
...

Benutzeravatar
Toxic
Beiträge: 2781
Registriert: 10.08.07 10:52
Penspinner seit: 10. Aug 2007
Land: Deutschland

Beitrag von Toxic » 03.12.07 15:21

ein trick wie zb. fl ta rev ist fl weil kein finger benutzt wird.

aber ein trick ist auch fl wenn er nicht gepusht wird sondern noch aus dem schwung vom trick davor oder ner bewegung aus der handbewegung gemacht wird.
Albert Einstein hat geschrieben:If A equals success, then the formula is A equals X plus Y plus Z. X is work. Y is play. Z is keep your mouth shut.

Benutzeravatar
Zarroc
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.07 19:03
Penspinner seit: 0-11-2007
Postleitzahl: 96450
Land: Deutschland
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitrag von Zarroc » 12.12.07 17:50

wenn ich mir das aber so durchlese ist fingerless figure8 doch leichter als nur mit finger push oder??
Bild
Anime-Planet.com - anime | manga | reviews

"Jeder Anime sollte einen Eckzahn haben"

Benutzeravatar
mnjopp
Beiträge: 1994
Registriert: 01.03.07 18:37
Postleitzahl: 0

Beitrag von mnjopp » 12.12.07 18:22

Im Endeffekt ist es sowieso Übungssache und jenachdem was man zu erst lernt.

Aber, ich würde schon sagen, dass fingerless bei diesem Trick wesentlich leichter ist, weil man beim fingerless die ganze Zeit mit den Fingerinnenflächen den Stift berühren kann, bei dem normalen muss man da auch mit den Fingerkanten ran. Da die Innenflächen größer bzw breiter sind, hat man da mehr halt und der Stift fliegt nicht so leicht weg. Ergo ist er einfacher.
Hinzu kommt btw noch, dass es schwerer ist, ohne Handbewegung Schwung zu holen. (wobei das eher Übungssache ist..)

mfg
Inaktiv

Antworten