ThumbAround Extended / Fake Double

Hier findet ihr alles über die fortgeschritteneren Tricks. Ihr solltet die Basics bereits können.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
penspinnchiller
Beiträge: 12
Registriert: 29.04.08 19:05
Postleitzahl: 33102
Land: Deutschland

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von penspinnchiller » 16.05.08 21:10

wie geht dieser trick kann mir jemand diesen trick ausfürlich erklären weil der is schwer :frust:

Tags:

Benutzeravatar
Lunatik
Beiträge: 860
Registriert: 21.02.06 18:35
Penspinner seit: 30. Jun 2005
Postleitzahl: 90408
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Lunatik » 16.05.08 21:23

@clusterb
im Video machst du nen Fake Double.
Bei nem TA Extended musste die Hand nach dem TA Palm Down drehen und zudem sollte der Daumen da auch relativ nah am Zeigefinger bleiben, damit sich der Stift nach der TA Drehung praktisch in 12 reindrehn kann.
"Eine Kreisbewegung, du musst 3Dimensional denken!":D

Benutzeravatar
Baum
Beiträge: 530
Registriert: 06.03.07 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Baum » 16.05.08 21:39

@ penspinnchiller

sry aber der trick wurde in diesem threat schon oft ziemlich gut erklärt. Les dir einfach alles mal durch und schau die Vids dazu an und mit ein bischen Übung schaffst du das auch :)
Mfg Baum

It´s gonna be legen - wait for it - dary

taichi1082

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von taichi1082 » 16.05.08 21:42

Lunatik, auch wenn es in diesem Thread möglicherweise anders steht - fake double ist aktuell eine japanische Bezeichnung für einen normalen TA-Extended. Vielleicht hat es damals mal was anderes bedeutet, aber im moment ist es so.

Tornado, Ta-Extended, Fake Double = Alles das selbe
Ta - Neosonic Rev T1-12/Pass Rev T1-12 = nicht das selbe... das ist auch das, was in dem Video von clusterb zu sehen ist.

/EDIT: ok, ich habe mich wohl geirrt. aufgrund von falsch benannten youtube vids habe ich eine falsche erkenntniss gewonnen ._.

http://www.upsb.info/wiki/index.php/Fak ... ake_Double
Fake Double breakdown
Extended Thumbaround > Pass Reverse 12-T1

/EDIT: das hat dann aber natürlich zur folge, dass ein thumbaround cont. unmöglich ist. TA Ext. endet bei den meißten breakdowns in T1. Das ist dann aber eigentlich ein fake double^^

/EDIT3: ok, nochmal zusammengefasst
TA ext - endet in 12
fake double - endet in T1 (also cont. möglich)
tornado - japanischer name für fake double.

quelle : upsb wiki, ucpsb discuss thread

Benutzeravatar
Eroor
Beiträge: 25
Registriert: 07.05.08 15:50
Penspinner seit: 1. Mai 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Eroor » 27.05.08 20:23

Ich habe eine Frage denn im video von Robert http://www.penspinning.de/index.php?go= ... kat=1&t=31 wird erklärt das man denn Stift mit dem Zeigefinger anstoßen soll aber im video von dontknow http://de.youtube.com/watch?v=aL6i0KdbwV8
wird erklärt das man wie bei dem normalen ta anstoßen soll also mit dem Mittelfinger! geht beides oder ist das muss :?: den ich bin schon ganz verwirrt :dash:

Benutzeravatar
Toxic
Beiträge: 2781
Registriert: 10.08.07 10:52
Penspinner seit: 10. Aug 2007
Land: Deutschland

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Toxic » 27.05.08 20:25

Kannste machen wie du willst.

Tox
Albert Einstein hat geschrieben:If A equals success, then the formula is A equals X plus Y plus Z. X is work. Y is play. Z is keep your mouth shut.

FoLn
Beiträge: 18
Registriert: 09.06.08 13:29
Penspinner seit: 1. Jun 2008
Land: Deutschland

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von FoLn » 22.06.08 20:46

Beim Video von Dontknow hat der TA extended auch nur 'ne 1.5 Drehung. Bei dem von Robert 2. Ist das auch beides richtig? Habe beim Üben jetzt schon durch Zufall mal 1.5 und mal 2 hinbekommen. 1.5 ist aber um einiges leichter.

Benutzeravatar
Dawn1994
Beiträge: 299
Registriert: 30.03.08 13:49
Land: Deutschland
Wohnort: Taunusstein Wehen

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Dawn1994 » 23.06.08 09:41

Ist geschmakssache, ich bevorzuge den 2.0, er ist zwar schwerer aber sieht einfach besser aus.
Bild
Suche:
RSVP's
Biete:
-Geld | -HGG |-G2 |-Slider MX |-Slider

Benutzeravatar
P@sc@l
Beiträge: 726
Registriert: 19.05.08 14:49
Penspinner seit: 17. Mai 2008
Land: Deutschland

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von P@sc@l » 26.06.08 09:05

also, wenn ich das richtig verstehe, muss ich es wie beim ta machn, nur halt dann mit palm down und zwischen 1 und 2 catchen...

aba ab welchem moment muss ich meine hand palm down machn??

Benutzeravatar
Baum
Beiträge: 530
Registriert: 06.03.07 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Baum » 26.06.08 09:08

Wenn sich der Pen gerade um den Daumen dreht, wendest du deine Hand nach unten( also palm down) und catchst ihn dann mit 1und 2.
Mfg Baum

It´s gonna be legen - wait for it - dary

Benutzeravatar
NighTRideR
Beiträge: 113
Registriert: 21.06.08 09:53
Wohnort: Pulheim/Köln
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von NighTRideR » 28.06.08 14:03

Kann mir jemand beim Ta Extended helfen?

Ich versteh dieses Tutorial nicht:
Der Stift wird nicht wie beim normalen ThumbAround mit dem Mittelfinger angestoßen, sondern mit dem Zeigefinger.
Er startet also in t1.

Auch wird er nicht wie beim normalen ThumbAround in t1 gefangen, sondern dreht sich um den Zeigefinger weiter und landet in 12.

Anmerkung: Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten den ThumbAround extended zu machen (siehe ThumbAround extended2).

In der hier beschriebenen Variante macht der Stift anschließend noch eine halbe Drehung zur Re-Positionierung, um am Ende wieder in der Startposition in t1 zu sein und wird dadurch zum FakeDouble (Ein richtiger Ta extended bleibt in 12).
Was heißt t1 Cog Cod 12 oder so welche ähnlichen Sachen??
Hünchen hat geschrieben:aber jetzt hier im forum find ich des eig. okay, halt ein bisschen doof aber des is okay aber auf der startseite währe des echt okay.
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
loooooooooooooooooooooooooooool

Benutzeravatar
Soschie
Beiträge: 1279
Registriert: 28.05.08 11:38
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: überall da, wo ich gebraucht werde xD

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Soschie » 28.06.08 14:10

Schau mal unter FAQ's....
da gibts die Bezeichnung der Finger und so zum Nachlesen.
Daumen ist z.B. T, der Zeigefinger ist 1 usw.

http://www.penspinning.de/index.php?go= ... and_finger
MFG Soschie

weitgehend inaktiv

Benutzeravatar
cellstar
Beiträge: 146
Registriert: 16.06.08 10:24
Penspinner seit: 16. Jun 2008
Postleitzahl: 40472
Land: Deutschland
Wohnort: düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von cellstar » 12.07.08 14:49

Ich weis einfach nicht wo mein genau mein fehler ist :?
Habe ein movie dazu gemacht. Wäre nett wenn mir jemand weiter helfen könnte :)

Link====> http://de.youtube.com/watch?v=lEf7T2taZDE

Bei bedarf kann ich auch nochmal zeitlupe rein machen.

DANKE :mrgreen:

mfg Cellstar
Bild
1 Year ==> http://www.youtube.com/watch?v=P0e2apnZ ... annel_page
Saizen Fan *.*

Benutzeravatar
Baum
Beiträge: 530
Registriert: 06.03.07 18:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Baum » 12.07.08 14:53

Versuch das ganze mal net so hektisch und schnell zu machen. Ein paar mal hastes doch schon hinbekommen. Übe einfach weiter, eben etwas langsamer.
Mfg Baum

It´s gonna be legen - wait for it - dary

Benutzeravatar
cellstar
Beiträge: 146
Registriert: 16.06.08 10:24
Penspinner seit: 16. Jun 2008
Postleitzahl: 40472
Land: Deutschland
Wohnort: düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von cellstar » 12.07.08 14:56

Ok versuche ich. :D
Aber sonst von der bewegung ist das ok oder gibt es da großere fehler oder was auf das ich besonders achten sollte??

Movie ist 2 kommentare vorher :wink:

Thx

Mfg Cellstar
Bild
1 Year ==> http://www.youtube.com/watch?v=P0e2apnZ ... annel_page
Saizen Fan *.*

Antworten