ThumbAround Extended / Fake Double

Hier findet ihr alles über die fortgeschritteneren Tricks. Ihr solltet die Basics bereits können.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
SteelNinja
Beiträge: 68
Registriert: 19.11.07 13:45
Postleitzahl: 88138
Land: Deutschland
Wohnort: Bösenreutin (Bodensee)
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von SteelNinja » 06.02.08 12:48

@mnjopp: also so wie beim normalen TA oder??
"Und bleiben sie neugierig!" - Wigald Bohning

Tags:

Benutzeravatar
Kelle
Beiträge: 39
Registriert: 28.02.07 21:59
Penspinner seit: 28. Feb 2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Soest
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Kelle » 11.02.08 17:01

Nein, es ist wichtig, dass du nach der TA Umdrehung die Hand in die Palm-Down-Stellung bringst, damit der Stift sich über den Handrücken in 12 bewegen kann.
Spinner since: 28.02.2007
Herne

Benutzeravatar
SteelNinja
Beiträge: 68
Registriert: 19.11.07 13:45
Postleitzahl: 88138
Land: Deutschland
Wohnort: Bösenreutin (Bodensee)
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von SteelNinja » 12.02.08 13:56

ja des is mir schon so einigermaßen klar(muss es halt noch flüssiger üben).
von meinem posting hab ich nur die endstellung nach der extended drehung gemeint.

MfG SteelNinja
"Und bleiben sie neugierig!" - Wigald Bohning

High
Beiträge: 193
Registriert: 07.09.07 19:32
Penspinner seit: 1. Jan 1909
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von High » 16.02.08 13:33

wenn man ihn richtig kann so wie vllt eriror (0:09 sek Ta ext x4) sieht der richtig hammer aus
für mich ist das einfach der besste trick
ICQ: 426670179

Benutzeravatar
Yarnus
Beiträge: 58
Registriert: 09.01.08 15:54

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Yarnus » 28.02.08 12:38

man sollte auf der gpc mainpage bei den tricks mit vid beim ta ext mal "Tornado" bei andere namen eintragen

McDudelsaeck
Beiträge: 3591
Registriert: 04.06.06 22:59
Penspinner seit: 3. Jun 2006
Postleitzahl: 60528
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von McDudelsaeck » 28.02.08 12:41

Abgesehen davon, dass das hier der falsche Thread/Bereich ist (Fragen und konstruktive Kritik zum Board gehören in den "Fragen und Konstruktive Kritik" - Bereich), werden wir keine koreanische Namings in der GPC einführen.

Benutzeravatar
Scampy
Beiträge: 392
Registriert: 10.02.08 11:38
Penspinner seit: 26. Feb 2008
Postleitzahl: 64331
Land: Deutschland
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Scampy » 02.03.08 14:13

also bei mir klappt der TA extended gar nicht. weiss auch nciht worans liegt. vll twiste ich die hand im falschen zeitpunkt, oder nicht weit genug. Wäre für Tipps dankbar um besser üben zu können.

http://de.youtube.com/watch?v=oHUn9tXcq0Q

mfg Scampy
Bild

Bild

Benutzeravatar
Sethias
Beiträge: 23
Registriert: 21.01.08 18:23
Land: Deutschland
Wohnort: Nähe Mainz
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Sethias » 03.03.08 15:40

ich würde kleinen- , ring-, und mittelfinger etwas mehr geschlossen lassen. Und ich glaube der Stift driftet bei dir etwas zu viel nach hinten wodurch es schwer wird ihn zu fangen
sethias.designnation.de

Benutzeravatar
Steen-J
Beiträge: 2204
Registriert: 09.12.06 12:49
Penspinner seit: 3. Dez 2006
Postleitzahl: 9244
Land: Schweiz
Wohnort: Schweiz (Uzwil City)
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Steen-J » 03.03.08 15:43

Die Hand weniger kippen. Der Rest ist Ok so. Musst nur noch den catch üben, eifach bis er geht :mrgreen:
:spin:

Benutzeravatar
Der Lehrling
Beiträge: 208
Registriert: 14.12.07 15:06
Penspinner seit: 12. Nov 2007
Postleitzahl: 77704
Land: Deutschland
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Der Lehrling » 03.03.08 18:09

Dieses Vid hat mir sehr geholfen ... es sei denn du verstehst kein english :?

http://de.youtube.com/watch?v=CAeKUqKn4 ... re=related
Step in the arena

Benutzeravatar
Scampy
Beiträge: 392
Registriert: 10.02.08 11:38
Penspinner seit: 26. Feb 2008
Postleitzahl: 64331
Land: Deutschland
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Scampy » 04.03.08 09:46

]hey
erstmal thx für die vielen antworten
@Steen-J: die hand weniger kippen, also muss die handinnenfläche für den 2. spin nicht parallel zum tisch sein?
@Der Lehrling: Mit dem Video hab ich es auch schon versucht, aber danke ^^

mfg

Scampy[

** ha ^^ ich hab mir grad nochmal das tutorial angeschaut und gemerkt, dass der catch viel besser klappt, wenn ich die hand doch ein stück zurückziehe ^^
der trick klappt nun in ca. 70% der Fälle
bin mal am Weiterüben ^^
Bild

Bild

Jipijo
Beiträge: 193
Registriert: 29.02.08 15:35
Penspinner seit: 1. Mär 2008
Land: Deutschland

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Jipijo » 04.04.08 21:29

Hab auch noch mal ne Frage ist es besser ihn mit 2 oder 3 pushen oder ist das grad wurscht?
Weil auf penspinning.de steht , man müsse ihn mit 2 pushen, ich find aber mit 3 gehts genau so gut...

Problem is bei mir aber eig mehr der catch.
Ich krieg den Pen einfach nicht immer an die richtige Stelle vom Index Finger und daher dreht er sich manchmal zu weit zurück(richtung Daumen) oder vor(richtung Fingerspitzen)
Ob ich den schaff is so ne 50:50 Sache.Echt nervig....

Edit: ich hab in Meiner Eile 1 und 2 mit 2 und 3 verwechselt und
und geimeint hab ich den Ta ext, bei dem man die hand palm down drehn muss.
Trotzdem danke Yasushiro^^
Zuletzt geändert von Jipijo am 04.04.08 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yasushiro
Beiträge: 73
Registriert: 14.09.07 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Heidelberg

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von Yasushiro » 04.04.08 21:39

beim ta ext (1) isses mit 1 am besten. beim (2)er isses besser mit 2 oder 3 zu pushen, ich fands anfangs mit 2 einfacher weil er mir mit 3 verrutscht ist bissi. großer unterschied is da aber nich, wenn dus mit 3 genau so gut kannst is doch gut^^

Benutzeravatar
capster
Beiträge: 105
Registriert: 26.03.08 16:20
Penspinner seit: 1. Mär 2008
Wohnort: Duisburg

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von capster » 04.04.08 21:40

also um den ta ext zu lernen hab ich ihn erstmal mit middle push gemacht (so wie in der normalen ta-startposition), index push würd ich erst später lernen wenn du dein linking verbessern willst dann machste bsp-weise nen pd tw sonic 23-12 und nen ta ext mit index push dann haste auch mehr schwung wegen dem tw sonic.
was das catchen angeht, das problem hatte ich am anfang auch, sobald die handfläche auf dem boden zeigt musst du den zeigefinger heben, damit der stift zwischen 1 und 2 "fallen" kann. aber es erfordert schon einiges an übung also wenn du das vom prinzip her verstanden hast, musst du den einfach nur noch ne weile üben. viel glück

Benutzeravatar
clusterb
Beiträge: 19
Registriert: 08.04.08 19:10
Penspinner seit: 5. Apr 2008
Wohnort: Wien

Re: Thumbaround Extended

Beitrag von clusterb » 13.05.08 17:46

Hier ein vid zumeinem TA ext..
Bitte deckt etwaige Fehler auf oder gebt mir einfach tipps ^^ http://vids.myspace.com/index.cfm?fusea ... D=34128917

Antworten