ThumbAround Extended / Fake Double

Hier findet ihr alles über die fortgeschritteneren Tricks. Ihr solltet die Basics bereits können.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

ThumbAround Extended / Fake Double

Beitrag von Le0n »

so habe mir in den letzten tagen einen neuen trick beigebracht, weiss aber nich wie er heisst deshalb hab ich ihn vorerst NeoThumbspin genannt, hier n video: http://www.megaupload.com/de/?d=67615CQZ (putfile i9s offline) ist ein thumbspin bei dem man den stift wie beim neoBackaround zwischen 1 und 2 fängt, sieht find ich ziemlich geil aus is leicht zu lernen und natürlich auch variationsfähig (zwischen 2-3 oder 3-4 fangen) das geile bei dem trick ist das der stift in eine ausgangsposition kommt das heisst es ist kein problem ihn auch mehrmals hintereinander zu machen also ein continuous NeoThumbspin (falls der überhaupt so heisst, bin mir sicher dasses dafür schon ne bezeichnung gibt), man könnte ihn auch thumbspin to NeoBackaround oder Thumbspin to Indexspin (T-1 spin) aber ich fänd neothumbspin am besten, naja falls ihr die richtige bezeichnung kennt dann lasst sie mich wissen :)
Mischi



Edit: Video ThumbAround Extended
Zuletzt geändert von Le0n am 26.02.06 21:24, insgesamt 1-mal geändert.

Tags:

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4482
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

ähm... auf dem video machst du einfach n ta -> pass t1-12

was du meinst ist so, oder? video
also 1.5 und nicht 2.0 Drehungen... wie das heißt weiß ich nicht, sieht man aber schonmal... also hats bestimmt n namen^^
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

hm kA ich bau da irgendwie nochmal ne drehung um 1 rein, bin mir nicht sicher, mache gleich mal n video in zeitlupe

edit: so einmal in zeitlupe http://www.megaupload.com/de/?d=CKDBWA2W bitteschön ^^ ich denke schon dasses das ist was du meinst aber einfach nur mitm spin mehr @ rob

Alucard
Beiträge: 3679
Registriert: 29.01.06 15:52
Penspinner seit: 25. Jan 2006
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Alucard »

genau das meinte ich mit backaround reverse blos dass man die hand zum daumen hindreht und der stift noch 1 oder ne halbe drehung aufm handrücken macht aber der is auch voll stylisch :D

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

nene backaround reverse wär wenn du nen indxaround mit nem spin auf der rückhand machen würdest, den normalen BA fängt man ja auch gleich zwischen T und 1 und macht nicht noch nen TA rev, also das das ich mache wäre rückwärts Backaround - fingerless Thumbaround rev, kapisch? :)

Alucard
Beiträge: 3679
Registriert: 29.01.06 15:52
Penspinner seit: 25. Jan 2006
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Alucard »

ja aber ich meinte nich dein vid sondern roberts

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

achso ^^ dann musst du auch "@robert" oder sowas schreiben sonst weiss mans ja nich :)

Alucard
Beiträge: 3679
Registriert: 29.01.06 15:52
Penspinner seit: 25. Jan 2006
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Alucard »

sry hab deinen post nich gesehen muss gleich danach gekommen sein sry

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

hehe hab jetzt grad geschafft das sich der stift gleich nochmal nachdem er um den zeigefinger geschwungen ist auf dem daumen weiter dreht (also ohne das man ihm nochmal schwung gibt), sieht noch geiler aus ist auf jeden fall mein neuer lieblingstrick, ich denke mal wir nennen den trick einfach neothumbspin bis wir genauer wissen wie er heisst :)

Alucard
Beiträge: 3679
Registriert: 29.01.06 15:52
Penspinner seit: 25. Jan 2006
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von Alucard »

eh :shock: is ja geil

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4482
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

Schlachtzeuger hat geschrieben:edit: so einmal in zeitlupe http://www.megaupload.com/de/?d=CKDBWA2W bitteschön ^^ ich denke schon dasses das ist was du meinst aber einfach nur mitm spin mehr @ rob
das ist doch dann einfach n ta->1/2 index around (oder pass t1-12, wobei t nich berührt)... hab ich doch oben schon geschrieben^^
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

hm stimmt, man sollte mal ne bezeichnung dafür finden wenn ein trick während eines anderen tricks passiert denn das is ja hier der fall, oder z.B. auch beim Sonic Clip, is ja n charge im sonic, gibt ja auch schon bezeichnungen wenn man mitten in einem trick die richtung ändert und nen reverse macht, bei thumbspin dann z.B. counter thumbspin, hach ist das alles kompliziert, aber mathe is komplizierter *wieder lernen bin*

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4482
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

Ok.. das Ding nennt sich wohl extended ThumbAround (laut UCPSB)
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Le0n
Beiträge: 2571
Registriert: 23.12.05 16:53
Penspinner seit: 21. Dez 2005
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von Le0n »

jupp ich mach gleichmal nen edit

Benutzeravatar
Lunatik
Beiträge: 860
Registriert: 21.02.06 18:35
Penspinner seit: 30. Jun 2005
Postleitzahl: 90408
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Lunatik »

Ist Extended Thumbaround nicht eigentlich: TA->Halftap? oder lieg ich da falsch? Meine mal sowas gelesen zu haben. ^^
"Eine Kreisbewegung, du musst 3Dimensional denken!":D

Antworten