VP MX 3rd

Videos mit mehreren Spinnern, sowieso offiziell geplante und veröffentlichte Videos werden hier vorgestellt und diskutiert.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Jooosh
Beiträge: 378
Registriert: 11.07.10 16:34
Postleitzahl: 63906
Land: Deutschland
Wohnort: Erlenbach, die Metropole am Untermain.

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Jooosh » 20.03.11 21:43

Steffen hat geschrieben:Haha, das ist dann natürlich ein Brüller.
8)

Edit: Fand dich Collab ok, aber nichts besonderes.
taichi hat geschrieben:Dann bin ich Schütze! Hab ja immerhin die passende Nase (sun)

taichi1082

Re: VP MX 3rd

Beitrag von taichi1082 » 20.03.11 22:06

Steffen hat geschrieben:taichi du musst da ganz anders rangehen - wie kann man von einer Collab, die sich auf einen Style beschränkt, sagen, sie sei bisher die beste des Jahres?! Klar, das hast nicht du gesagt, aber das habe ich wiederum gemeint.
Das sehe ich anders. Die Collab versucht ja nichts anderes zu sein als eben das - 0815 JEB MX spinning. Und das wird genau getroffen.
Das es eine der besten Collabs des Jahres ist, kann man kaum bewerten. Höchstens für sich selbst. Hätte Yamato mal schreiben sollen "Wow, das ist für mich persönlich bis jetzt die beste Collab des Jahres."
Steffen hat geschrieben:Und ich sehe immer noch keine berechtigte Gegenkritik - es sei denn man geht davon aus, dass man mit MX (in Japan) im Grunde nicht anders spinnen kann.
Kann man. Macht man aber nicht. Ich kenne zumindest nicht einen MX spinner (abgesehen von Kin), der mit MX was anderes versucht als eben genau diese Linkings und Minicombos möglichst sauber auszuführen.
Selbst wenn, würde das keinen Unterschied machen. Dann gäbe es (mindestens) 2 Arten (in Japan) MX zu spinnen. Dennoch wäre die Collab genauso berechtigt, da sie eine der beiden Arten darstellt.
Wenn man danach ginge, müsstest du ja auch das WC-Konzept total hassen und alle flamen, warum denn JEB'ler im WT so früh rausfliegen.
Nein müsste er nicht. Im JEB zählen ganz andere Dinge, das weiß er auch. Und überhaupt sind in Runde 3 noch 3 JEB Spinner drin, wodurch JEB (in absoluten Zahlen) das erfolgreichste Team im Turnier ist.

Benutzeravatar
K3vin
Beiträge: 291
Registriert: 12.02.10 20:26
Postleitzahl: 33813
Land: Deutschland
Wohnort: Oerlinghausen
Kontaktdaten:

Re: VP MX 3rd

Beitrag von K3vin » 20.03.11 22:17

Wozu innovativ sein, wenn man auf alt bewährtes zurückgreifen kann?
Steffen muss Freeman ja ganz schön mögen.
violent dancers are douchebags!

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 2955
Registriert: 07.05.07 16:31
Postleitzahl: 45699
Land: Deutschland
Wohnort: Herten

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Steffen » 20.03.11 22:26

Ich verstehe schon, was du meinst.
Aber das tut meiner Kritik ja keinen Abrieb, wenn ich die Begeisterung für das Spinning i.A. nicht proportional nachvollziehen kann :wink:

K3vin: Oha steig besser nicht drauf ein, du hast den grundsätzlichen Punkt nicht erkannt...
Wenn ich hier noch mit nem Pen sitze, ist es zu 60% MX mit meinem seit Monaten gleichen Stand...see?
Freeman nie gemocht, nicht besonders schön anzusehen.
[img]http://img529.imageshack.us/img529/7221/vengeance5.png[/img]
It's a brand new day and the sun is high, all the angels sing because you're gonna die!

Benutzeravatar
3A5
Beiträge: 390
Registriert: 03.04.10 18:47
Land: Deutschland

Re: VP MX 3rd

Beitrag von 3A5 » 20.03.11 23:59

Steffen hat geschrieben:Das einzig interessante an der Collab war eigentlich das Line-Up.
Ich gebe dir recht, das Line-Up ist interessant, aber deinen dämlichen Kommentar finde ich viel interessanter. So interessant, dass ich ihn gleich einmal in der Luft zerrapen will.
Steffen hat geschrieben: Viele Combos würden gar nicht in Collabs reinkommen, wenn deren Name nicht drunter stehen würde.
Komische logische Schlussfolgerung. Wie du sicherlich dank ausgefeilter Recherchetechnik weißt, gibt es keinen öffentlichen Sign-Up-Thread. Deswegen waage ich zu bezweifeln, dass du eine Ahnung hast was du hier redest. Denn die Schlussfolgerung, dass nach Namen gefiltert wurde ist falsch. Die Spinner wurden aufgrund ihres Könnens ausgewählt
Steffen hat geschrieben: Alle haben quasi die gleiche Struktur, alle spinnen sie ihre 0815-Combo runter.

Bravo, gut kombiniert Sherlock. Eine gute stylishe MX Combo ist auch ohne Ninja Hai Tua und Armbust eine gute stylische MX Combo. Es geht hier um den zu vermittelnden Spaß, um den coolnessfaktor einer reinen MX Collab und einfach um den Anti BusterCYL Mainstream shit Mr.Ich-habe-da-einen-Daumen-der-nicht-an-meine-Hand-gehört-und-den-ich-deswegen-bis-zum-Zelltod-abspreitze.
Steffen hat geschrieben: Nur das entsprechend smooth, nicht zuletzt dank kleiner Finger, aber das hat man ja schon 1000x gesehen.
Und was ist bitte an kUzu's Combo so toll oO
Ok den Fakt, dass kleine Finger smoothness bringen verstehe ich nicht. Soll das etwa das Geheimnis sein, warum alle Buster CYL spinnen? Oder sind die kleinen Finger an der 0815 Combo schuld? Erkläre dich!
Und was soll bitte an kUzus Combo so toll sein? Junge es ist kUzu, der MX Gott, der Mensch der MX Spinning revolutioniert hat, der beste MX spinner der Welt (siehe Spinningparty III), und es ist kUzu, ein alter JEB Hase an den ein kleiner Oversee Spinner nie rankommt. Aber anscheinend hat Might gute connections.


Hör mal bisschen auf mit kacke labern, wenn du keine Ahnung hast.
Steffen hat geschrieben: Aber das tut meiner Kritik ja keinen Abrieb, wenn ich die Begeisterung für das Spinning i.A. nicht proportional nachvollziehen kann
Nunja wenn Begeisterung proportional sein kann möchte ich gar nicht wissen ob 2 mathematische Wachstumsprozesse proportional zueinander sein können.
Oder soll der Nachvollziehungsprozess proportional verlaufen?
Ich glaube du solltest hier einfach ein weniger mathematisches Wort nutzen, auch wenn du mit Zahlen um dich wirfst, so 0815
Man sollte auch grundlegendes Wissen mitbringen, sowohl Fingertechnisch als auch Spinningtechnisch.
MfG

Benutzeravatar
Northerneye
Beiträge: 801
Registriert: 18.03.10 22:21
Land: Deutschland

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Northerneye » 21.03.11 00:30

Oha, da fühlt sich aber jemand anscheinend gewaltig auf den Schlips getreten.^^

Zur Collab:
Ehrlich, ich fand sie nice. Ich mag das MX-Spinning, bzw. das, was weithin als solches bekannt ist und deswegen sehe ich es mir an. Ich erwarte kein übermäßig inovatives/kreatives Spinning, also werde ich auch nicht enttäuscht. Selbiges gilt für Musik (ich weiß -.-): Ich höre eine Musikrichtung, weil ich genau diese mag, und nicht, um etwas völlig anderes unter diesem Namen vorgesetzt zu bekommen.
Was ich nicht verstehe, sind die ständigen Bezüge Products zum Buster. Nicht jeder, der mit diesem eher konservativen Stil weniger anfangen kann, macht nur einen auf Peem und darauf wollte Steffen mMn auch nicht hinaus. Powergespamme ist genauso unkreativ wie ein Ta ext bust als Ending.

Hey, und ich fänds echt dufte von euch, wenn ihr euch in eurem Ton mäßigen könntet, so von wegen Vorbildsfunktion. :wink:

Gute Nacht
^
|

Spam, Flame und/oder Troll. Einfach nicht ernst nehmen.^^
Youtube
Database
Tare-Fan
Gelöscht von Tare.
Toneey. schuldet mir 1 €.
taichi1082 hat geschrieben:Könnt ihr mal bitte mit dem trollen aufhören?

iVo
Beiträge: 155
Registriert: 11.03.09 18:46
Postleitzahl: 74749
Land: Deutschland

Re: VP MX 3rd

Beitrag von iVo » 21.03.11 00:55

Ehrlich gesagt fand ich auch, dass das bisher die beste Collab des Jahres war!
Einfach klassisches MX Spinning! Hat mir sehr gefallen.

Und ich finde eine gut ausgeführte mx-combo wesentlich besser als: Gebuste, Hai-Tuas, palmspin->fl.tas und spreads..

@Steffen: MX ist "the real joy".

Und wegen kUzus Combo: Ich fand sie verdammt geil. Ich würde die ganzen "Hater" mal gerne mit nem MX diese Combo spinnen sehn.
Dennis hat geschrieben:ich schlaf aufm bauch und guck dann immer an die decke bis ich einschlaf ^^

Benutzeravatar
JamTheKid
Beiträge: 472
Registriert: 27.06.08 15:32
Penspinner seit: 29. Jan 2008
Postleitzahl: 12355
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: VP MX 3rd

Beitrag von JamTheKid » 21.03.11 01:23

Gefällt!
Obwohls richtig ist, dass sich die Combos schon sehr ähnlich sind wirds einem nicht langweilig sich das anzusehen. Die Collab hat genau das getroffen was sie treffen wollte und kommt deshalb wahrscheinlich auch ganz gut an.
Trotzdem find ich es gut zu wissen, das Kin auch mal ein wenig was raushaut mit MX. Sonst wirds wohl doch irgendwann langweilig immer das gleiche zu sehen, selbst wenns style hat. Warum sieht man eigentlich so wenig Infinity Combos mit MX? Passt doch wie ich finde gut zum Pen <.<
Sammelbestellung I mit Honkong Stuff! - Abgeschlossen =D -
http://forum.penspinning.de/viewtopic.php?f=27&t=26761

Benutzeravatar
Weatherman
Beiträge: 1404
Registriert: 05.09.07 20:14
Penspinner seit: 19. Aug 2007
Postleitzahl: 80026
Land: Deutschland
Wohnort: Boulder, CO. !USA!
Kontaktdaten:

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Weatherman » 21.03.11 02:14

Nee tom, Rest ist egal. Schon eine gute collab alleine wegen Neetom. Sehr nice 8)

Benutzeravatar
Impulse
Beiträge: 1223
Registriert: 25.08.08 15:38
Penspinner seit: 26. Jun 2008
Postleitzahl: 26133
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Impulse » 21.03.11 14:13

Warum streitet man sich über so eine Frage eigentlich noch?
Es ist verdammt noch mal Ansichtssache.
Ich finde mittlerweile, dass beides seinen Reiz hat. Deswegen spinne ich im Moment auch nur MX.
Aber wer mich kennt weis, dass ich normalerweise ein Keulenspinner bin. Und?
MX-Spinning ist schön anzusehen (meistens), Combos mit wirklich komplizierten Linkings sind faszinierend und herausfordernd, und Bäm-Spinning halt einfach flashend (wobei die Grenze, ab wann eine Combo allein wegen Bäm-Tricks beeindruckt sich imo immer weiter nach oben verschiebt).
Ist halt die Frage, wo man seinen persöhnlichen Schwerpunkt setzt. Ich kann mich nicht entscjeiden, daher spinne ich unterschiedlich von Zeit zu Zeit.
Man kann auch gleichzeitig Leute wie Might und Leute wie Fel2Fram oder Raeik oder was weis ich wen mögen.
Warum muss man sich bei soetwas bitte entscheiden? Es gibt nicht nur Extreme.
Rap ruhig über Waffen und Geld, doch es geht nurnoch um Punchlines und Steaks.

Benutzeravatar
Kazeem
Beiträge: 998
Registriert: 14.03.07 20:59
Postleitzahl: 0

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Kazeem » 21.03.11 16:20

3A5 hat geschrieben:Die Spinner wurden aufgrund ihres Könnens ausgewählt

Makin hat den Shit rausgerul0rt

Junge es ist kUzu, der MX Gott, der Mensch der MX Spinning revolutioniert hat, der beste MX spinner der Welt (siehe Spinningparty III)

Hab ich gesehen, und inwiefern war das jetzt so krass revolutionär?

Hör mal bisschen auf mit kacke labern, wenn du keine Ahnung hast.

Sag ich dir schon seit Jahren.

Man sollte auch grundlegendes Wissen mitbringen, sowohl Fingertechnisch als auch Spinningtechnisch.

[img]http://img6.imagebanana.com/img/ony4fe5 ... tanden.png[/img]
MfG
Bild

Benutzeravatar
Skiller
Trinkgeldgeber(in)
Beiträge: 328
Registriert: 23.05.09 12:12
Postleitzahl: 0

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Skiller » 21.03.11 16:32

3A5 hat geschrieben:Und was soll bitte an kUzus Combo so toll sein? Junge es ist kUzu, der MX Gott, der Mensch der MX Spinning revolutioniert hat, der beste MX spinner der Welt (siehe Spinningparty III), und es ist kUzu, ein alter JEB Hase an den ein kleiner Oversee Spinner nie rankommt.
3A5 hat geschrieben:Wie du sicherlich dank ausgefeilter Recherchetechnik weißt, gibt es keinen öffentlichen Sign-Up-Thread. Deswegen waage ich zu bezweifeln, dass du eine Ahnung hast was du hier redest. Denn die Schlussfolgerung, dass nach Namen gefiltert wurde ist falsch. Die Spinner wurden aufgrund ihres Könnens ausgewählt
3A5 hat geschrieben:nach Namen gefiltert wurde ist falsch.
3A5 hat geschrieben:falsch
3A5 hat geschrieben:Es geht hier um den zu vermittelnden Spaß, um den coolnessfaktor einer reinen MX Collab und einfach um den Anti BusterCYL Mainstream shit
3A5 hat geschrieben:coolnessfaktor
3A5 hat geschrieben:nach Namen gefiltert wurde ist falsch.
3A5 hat geschrieben:falsch
Merkst du eigentlich echt gar nichts? Wenn nein, kann ich dir nur einen Tipp geben:
3A5 hat geschrieben:Hör mal bisschen auf mit kacke labern, wenn du keine Ahnung hast.
Gruss
ich bin skiller und ihr könnt mir glauben

Benutzeravatar
Zuppa
Beiträge: 1253
Registriert: 16.10.08 19:33
Penspinner seit: 26. Sep 2008
Postleitzahl: 48291
Land: Deutschland
Wohnort: Telgte
Kontaktdaten:

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Zuppa » 22.03.11 19:38

3A5 hat geschrieben: die Schlussfolgerung, dass nach Namen gefiltert wurde ist falsch. Die Spinner wurden aufgrund ihres Könnens ausgewählt
3A5 hat geschrieben:Junge es ist kUzu, der MX Gott, der Mensch der MX Spinning revolutioniert hat, der beste MX spinner der Welt
Geile Argumentation.
Steffen hat Recht.
Es tut mir Leid aber ich verlange jetzt ein wenig Hirnarbeit.
Spinner xy macht eine Combo für diese Collab, die sogar recht gut ist.
Der bekannte Spinner xy macht eine passable Combo für die Collab.
Sehen wir uns nun den Editor und gleichzeitig den Organisator dieser Collab an.
Sein Ziel ist letztendlich, dass viele seine Collab sehen oder er wie du selber sagtest mit seinen Connections angeben kann
3A5 hat geschrieben: es ist kUzu, ein alter JEB Hase an den ein kleiner Oversee Spinner nie rankommt. Aber anscheinend hat Might gute connections.
Der Editor will also mit den Penspinnern die er in die Collab bekommt angeben, also dem Lineup.

Und an der Qualität der Clips kann man super sehen, dass Might zwar die Connections hat, aber keine gute, bzw. diese ihn besonders mögen.

Nebenbei finde ich es sinnlos etwas die beste VP MX Collab des Jahres zu nennen wenn weder toro noch Sakun drin sind.

Benutzeravatar
Ellio
Beiträge: 352
Registriert: 25.12.10 10:47
Postleitzahl: 26215
Land: Deutschland

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Ellio » 22.03.11 22:18

ich find das vid gut ... schöne combos und gut gespinnt :)
- inaktiv -

Next
Beiträge: 17
Registriert: 30.01.11 16:15
Postleitzahl: 88888
Land: Deutschland

Re: VP MX 3rd

Beitrag von Next » 26.03.11 12:06

Neko hat geschrieben:makin war ja mal n epic fail :roll:
lol als würde sich makin für so ne collab anstrengen
rofl

Antworten