Verhalten bei amoklaufenden Usern

Hier findet Ihr Ankündigungen und Neues aus dem Forum.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Antworten
Benutzeravatar
Ilasor
Co-Admin
Beiträge: 1534
Registriert: 10.02.08 12:21
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland
Wohnort: St. Ingbert

Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von Ilasor » 14.10.10 16:25

Hallo

Wie ihr sicher gemerkt habt, ist es in der letzten Zeit öfters mal vorgekommen, dass ein User "amok läuft" und alles zuspammt.

Ich möchte euch darum bitten, in einem solchen Fall NICHT auf die Spamposts einzugehen, sondern diese einfach zu ignorieren. Ihr erleichert uns damit das Aufräumen erheblich, weil wir nur die Posts des entsprechenden Users entfernen müssen und nicht den gesamten Thread aufräumen müssen.

Ich hoffe auf eure "Mitarbeit".

Ilasor

_Sasuke_
Beiträge: 629
Registriert: 23.10.09 14:40
Penspinner seit: 13. Okt 2009
Postleitzahl: 12347
Land: Deutschland
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von _Sasuke_ » 14.10.10 16:27

Sry ich habe den Troll gefüttert.
Ich werd mich demnächst in grenzen halten
Leku<3
Ich habe might gepwnt 8)

In troll Laune :lol:

Benutzeravatar
Might
Beiträge: 1755
Registriert: 29.08.08 15:06
Postleitzahl: 30938
Land: Deutschland

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von Might » 14.10.10 16:34

Ja ich hab auch versucht ihn aufzuhalten aber solche Leute kennen nunmal keine Gnade, einfach weitergespammt, ich werd dann einfach alle Posts melden.
Bild
Alles Schnarchnasen und Weicheier hier außer -> https://www.youtube.com/watch?v=HSCsGGMpNvM P.S Abonaten not forgaten!

Benutzeravatar
IceDice
Beiträge: 964
Registriert: 21.02.09 17:37
Penspinner seit: 17. Feb 2009
Postleitzahl: 37075
Land: Deutschland
Wohnort: Bovenden
Kontaktdaten:

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von IceDice » 14.10.10 16:37

Hallo?
Der Junge ist 2m Groß , 1,50m Breit. Wie soll man so einen bitte aufhalten.
Ich habs veruscht...

Aber was soll ich machen wenn man meine Mama beleidigt? Da muss ich doch was tun. :roll:

MFG IceDice

Benutzeravatar
Lekunga
Beiträge: 956
Registriert: 01.02.08 14:31
Penspinner seit: 0- 2-2009
Postleitzahl: 06667
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von Lekunga » 14.10.10 16:59

Wenn jemandes Bruder beleidigende Diagramme anfertigt und postet, dann wird man doch mal Hand anlegen dürfen.
Man kann ja nicht alles ignorieren.
Bild

Benutzeravatar
S4ckbôy
Beiträge: 145
Registriert: 29.08.09 14:15
Penspinner seit: 18. Mär 2009
Postleitzahl: 10785
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von S4ckbôy » 14.10.10 18:40

naja Leku hat schon recht, aba man muss den unterschied zwischen sich verteidigen und sinnlos vollspammen erkennen :wink: man darf ruhig was sagen aba wenn man sieht dass das zu dumm wird sollte man es lassen, denn er wird ja nich gleich in den nächsten zug springen und zu dir fahren um dich halt um die ecke zu bringen.
wie heißt es so schön: Der Schlaue gibt nach.
MfG euer S4ckbôy
[img]http://nohohon.sushi-cat.net/img/banner.jpg[/img]

_____________________________________________________________________________________________
Weatherman / Frip Fan
Juminuwo Fan
Snow Fan

Benutzeravatar
Rampage
Beiträge: 317
Registriert: 20.11.08 21:39
Penspinner seit: 8. Nov 2008
Postleitzahl: 27777
Land: Deutschland
Wohnort: Ganderkesee

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von Rampage » 14.10.10 19:08

Ich glaube es geht schon wieder los :o
deathfish hat geschrieben: geht sterben ihr arroganten wichser.
Guck dir doch mal meinen G3-Mod an :)
Database (Kritik gern gesehen)

Benutzeravatar
WithOutTip
Beiträge: 281
Registriert: 09.05.10 19:45
Penspinner seit: 0- 2-2010
Postleitzahl: 03205
Land: Deutschland

Re: Verhalten bei amoklaufenden Usern

Beitrag von WithOutTip » 19.10.10 22:23

jop einfach ignorieren solche leute wollen nur aufmerksamkeit aus welchem grund auch immer

lg :)

Antworten