CRG3 [Tutorial]

Hier findest Du alltägliche Tutorials zum Umbauen von Stiften.
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
charismatic Enigma
Beiträge: 326
Registriert: 27.02.08 15:16
Postleitzahl: 67688
Land: Deutschland
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

CRG3 [Tutorial]

Beitrag von charismatic Enigma » 16.01.09 17:09

So,hier ist das Tut für meinen CRG3.

1. Daten:
Länge: 19,5 cm
Gewicht: Key3-Mod < CRG3 < KT
Momentum: vergleichbar mit Ayatori-Mod

2. Materialien:
- 1 RSVP (Body,Grip,Blackplug)
- 1 G3 (Cap)
- 1 kleine CT-Cap
- 2 Signo-Tips
- 1 HGG (Grip,Tip)
- Anyballs
- je nach Wunsch BK-83 Chromringe
- Inlay eures Vertrauens

hier nochmal alle Mats zusammen:
[img]http://img99.imageshack.us/img99/6285/e ... rtspp2.jpg[/img]


3. den Zusammenbau des CRG3:

1. G3-Cap:
Zuerst den Clip abfeilen/dremeln/sägen (mach ich nie,ich finds mit Clip besser^^
Cuttet euch ungefähr 3 cm HGG-Gripringe zurecht und steckt diese in der gewünschten Reihenfolge in die G3-Cap (wenn ihr wollt,könnt ihr auch ein Inlay um den HGG-Grip legen,siehe mein Prototyp im Prachtexemplare-Thread )
Dann steckt zuerst den HGG-Tip und danach den 1. Signo-Tip in die Gripringe.
Das sieht dann ungefähr so aus:
[img]http://img150.imageshack.us/img150/6599/capba7.jpg[/img]

2. CT-Cap:
Steckt den 2. Signo-Tip auf die CT-Cap;er sollte perfekt halten.
Nun schiebt ca 14 Anyball-Ringe auf die Cap (es sollten ungefähr 2 Ringe über den hinteren Rand der Cap stehen.Die halten die CT-Cap später auf dem RSVP-Body)
Hier können zur Verschönerung ein paar Anyballringe durch BK-83-Chromringe ersetzt werden :wink:
[img]http://img222.imageshack.us/img222/548/24558467ij6.jpg[/img]

3. RSVP-Body:
Die RSVP-Cap könnt ihr weglegen,die brauchen wir nicht.
Nun wie beim MX die Mine umdrehen,indem ihr ein ca. 2 mm breites Loch in den Backplug bohrt.
Der Grip bleibt drauf.Ihr könnt auch noch ein paar Anyballs mehr auf den RSVP-Grip stecken.

4. "Zusammenführung" :
Jetzt steckt ihr die CT-Cap vorne auf den RSVP-Tip,bis sie ganz leise einrastet. Jetzt sollten die überstehenden Anyballs auf dem RSVP-Grip liegen und die CT-Cap festhalten.
Die G3-Cap wird nun auf den RSVP-Backplug gesteckt (etwas Tesa/Tape sollte ganz nützlich sein).Die G3-Cap sollte ca 2 mm über den Backplug ragen (der Ring am unteren Ende der Cap sollte als Orientierung helfen).

Fertig!!



Fertige Produkte:

meiner:
[img]http://img232.imageshack.us/img232/4080/crg3af5.jpg[/img]

der aus dem Tutorial,ist übrigens jetzt FHX-TREME:
[img]http://img185.imageshack.us/img185/2681/crg32ty0.jpg[/img]
Zuletzt geändert von charismatic Enigma am 17.01.09 10:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
StifteJaeger
Beiträge: 495
Registriert: 27.10.07 15:43
Land: Deutschland
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von StifteJaeger » 16.01.09 17:27

Sehr schöner Mod, muss man schon sagen!
Und auch das Tutorial ist sehr gut.

Aber wie spinnt er sich? Und wie lang isseer insgesamt.
Werd ihn mir auf jeden Fall nachbauen bei Gelegenheit :)

Edit: lol, schein ich wohl übersehen zu haben...
Zuletzt geändert von StifteJaeger am 17.01.09 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.viddler.com/explore/Gorgos/videos/1/
IceDice hat geschrieben:ich kaufe mirn buster cyl oder sogarn Jamapisch Pencil mod und habe auch viel Momentum^^
R.I.P. Bonkura

Benutzeravatar
charismatic Enigma
Beiträge: 326
Registriert: 27.02.08 15:16
Postleitzahl: 67688
Land: Deutschland
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von charismatic Enigma » 24.02.09 19:39

1. Daten:
Länge: 19,5 cm
Gewicht: Key3-Mod < CRG3 < KT
Momentum: vergleichbar mit Ayatori-Mod
^^

Benutzeravatar
Panda
Beiträge: 828
Registriert: 07.11.07 18:55
Penspinner seit: 4. Nov 2007
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Panda » 24.02.09 19:52

Wo hat sich der Thread denn versteckt :shock:

Nette Penmodidee.
Hat glaube für meine Bedürfnisse zu viel MMT und ist schon ziemlich lang, aber bei Gelegenheit modde ich mir den mal nach, hab ja alle Teile da.
Der Mod sollte auf jeden Fall mehr Beachtung bekommen ^^
Preislich ist das ganze auch noch im Rahmen und man kann sich sogar mehrere davon modden ohen gleich einen Kredit aufzunehmen.

Benutzeravatar
Zw332en
Beiträge: 1309
Registriert: 25.06.07 16:14
Postleitzahl: 24118
Land: Deutschland
Wohnort: kiel
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Zw332en » 24.02.09 20:00

WOW, sehr hübscher Mod!!! :shock: Besonders der schwarz/rot/weiße Pen ist erstklassig.
Tut ist auch gut gemacht, alles klar und eindeutig geschildert. Werde ihn mir heute noch bauen. :wink:
Ein paar Stifte!!!
http://s373.photobucket.com/albums/oo17 ... s/?start=0

Dr. KT
Beiträge: 66
Registriert: 28.10.08 11:00
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Dr. KT » 24.02.09 20:11

cool der Pen sieht echt nice aus diese
Metallringe machen es noch schöner(Bling Bling)
also werde mir den Mod zu 99% nachbauen
hab ja alles da 8)

Benutzeravatar
Panda
Beiträge: 828
Registriert: 07.11.07 18:55
Penspinner seit: 4. Nov 2007
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Panda » 25.02.09 19:40

Hab ihn mir vorhin gemoddet und nach einigem Spinnen, kann man sagen, dass es fun macht.
Ist irgendwie mal was anderes. Spinnt sich bisschen wie ein MSXA mit mehr MMT.
Wird sicher nicht mein Mainpen, aber werde ihn öfters mal in die Hand nehmen.
Musste leider eine lila RSVP Mine rein machen, weil ich nur noch so eine rumliegen hatte :ugly: (wollte keine aus einem neuen nehmen)

Benutzeravatar
FHX-TREME
Beiträge: 109
Registriert: 01.03.08 09:51
Penspinner seit: 1. Mär 2008
Postleitzahl: 67688
Land: Deutschland
Wohnort: Nähe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von FHX-TREME » 26.07.09 17:56

Zw332en hat geschrieben:Besonders der schwarz/rot/weiße Pen ist erstklassig.
Danke :D
Aber durch die 4 BK83 Chromringe is der COG ca. 2mm nach vorne gerutscht, also wenn ihr welche dranmacht, solltet ihr nicht so viele nehmen.
Panda hat geschrieben: Ist irgendwie mal was anderes. Spinnt sich bisschen wie ein MSXA mit mehr MMT.
Find ich auch. Spinnt sich sehr gut. :o

Benutzeravatar
McSchneck
Beiträge: 81
Registriert: 27.04.09 17:12
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland
Wohnort: Bissingen

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von McSchneck » 20.08.09 16:32

sehr nice und nices tut :+:
aber ich kann rsvps einfach nicht austehen :ugly:
s777 fan f1r3fly der moddinggott 4ever
meine texte kommen aus tiefstem herzen sind aber machmal verwirrend oder spaßig gedacht
also nicht alles ernst nehmen
bitte hier Klicken.
kämpfe gegen mich

Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Bly » 22.08.09 13:21

zum pen:
nice echt sehr nice und das beste an dem mod: ich hab alles da :D hmm nur auf chromringe muss ich wahrscheinlich verzichten.. hab glaub ich keine mehr da.. aber egal
vom aussehen her echt erstklassig^^

zum tut: auch gut beschrieben

MfG Bly :spin:
______________________________________________
so bin jetzt fertig mit modden das is mein crg3:
[img]http://www2.pic-upload.de/thumb/22.08.0 ... amtnn9.jpg[/img]

so und dann sag ich noch was zum spinning: :spin:
spinnt sich echt sehr sehr gut^^ dieser mod bereichert die welt :wink: anders wie bei den meisten rsvp mod finde ich die spinnfläche eig ok

wer die parts da hat echte empehlung den zu modden

MfG Bly :spin:
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Benutzeravatar
Lhohll
Beiträge: 168
Registriert: 26.03.09 19:55
Penspinner seit: 1. Feb 2009
Postleitzahl: 88079
Land: Deutschland

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Lhohll » 23.08.09 19:40

find der mod is echt nice... allerdings könnt man vllt die anyball mischen (kann sein dass das schonmal gesagt wurde aber naja), also wär n tipp von mir... :wink:
zums spinning wurde ja schon genug gesagt
gruß

Cato
Beiträge: 87
Registriert: 17.05.09 12:26

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von Cato » 30.08.09 09:53

Der Mod sieht echt toll aus, Lob.

Nur blöd für mich, dass es ein RSVP Body ist, hab keine da.^^

Ahm, COG=?? ?

mfg

//Edit²:

Mich stört nur der Plasticclip hinten....könte man den wegmachen und stattdessen vergripen, oder würde das wieder COG verrutschen?
Suche: G3s, RSVPs, Knocktypes, HyperJells, Comssas, CTs, MMs, Sailors, Airfits, Supertips, Airblanc (for Saizen Mod),WICHTIG:Dr Grip Shaker+Comssa Cap!!

Habe: Pentel LineStyle, Supergrip XS, schwarze Signo Broads, Hitec C,Choose, german stuff, GELD

Benutzeravatar
charismatic Enigma
Beiträge: 326
Registriert: 27.02.08 15:16
Postleitzahl: 67688
Land: Deutschland
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von charismatic Enigma » 04.09.09 15:20

Mal seit langem wieder im Forum gewesen.

Natürlich kannst du den Clip abmachen,war nur zu faul,in den Keller zu gehen und ne Zange zu holen als ich das Tut gemacht hab.
COG= ziemlich COP
Und das sollte auch so bleiben,außer du knallst 5 gramm grip drauf^^

Benutzeravatar
SuPeR-sPiNnEr
Beiträge: 142
Registriert: 05.03.08 19:41
Postleitzahl: 78567
Land: Deutschland
Wohnort: Fridingen

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von SuPeR-sPiNnEr » 11.09.09 15:57

hab ihn mir vorhin auch gemoddet. spinnt sich echt sehr gut, wir einer meiner mainpens :D.

nur bei mir wackelt die ct cap en bisschen. wenn ich sie ohne grips auf en rsvp stecke dann "rastet" es auch so ein bisschen ein, wenn ich sie dann aber mit grips draufstecken will geht das net dann hat sie immer noch ein bisschen spiel. ist das bei euch auch so? :?

nacher post ich noch ein bild hier, hatte keine so chromringe da also hab ich ihn mit en paar o-ringen verschönert sieht imo recht gut aus

edit: hier das bild

Bild

ThanatosNox
Beiträge: 101
Registriert: 22.06.09 16:51
Penspinner seit: 31. Jul 2009
Postleitzahl: 12107
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: CRG3 [Tutorial]

Beitrag von ThanatosNox » 12.10.09 15:52

meint ihr man kann auch hgr tips anstatt signos nehemn ?

Antworten